1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.049
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    London - Der britische Bezahlsender BSkyB hat erneut Abonnenten gewinnen können und verzeichnet derzeit rund 9,9 Millionen Pay-TV-Kunden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. marco98

    marco98 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    diese ständigen Meldungen müssen SKY Deutschland doch jedesmal Tränen in die Augen treiben.....
     
  3. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    Und jeder weis das man die Insel nicht mit Deutschland vergleichen kann.:rolleyes:
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    Die Briten schätzen Qualität und motzen nicht ständig rum...
    Oder haben die nicht auch "Zwei Fernbedienungen"?
     
  5. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    Vor allem sind da die Löhne in den letzten 10 jahren um über 25% gestiegen, während sie hier gesunken sind, DAS ist der springende Punkt.
     
  6. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    Die Schweiz hat auch hohe Löhne - trotzdem sind 2 Fernbedienungen und Pay-TV der Horror.
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.460
    Zustimmungen:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    Glaubst du. Es könnten sich genügend Deutsche Pay-TV leisten, aber sie tun es nicht, weil sie mit der Super-Nanny auf RTL und Zusammenfassungen der BL zufrieden sind.
     
  8. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.018
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    Sind sie nicht zwangsläufig, aber Fernsehen hat in Deutschland halt einen geringen Stellenwert bzw. Pay-TV kein hohes Ansehen.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    richtig..das leisten können ist weniger das Problem, das leisten wollen eher. PayTV spielt hier in Deutschland eine untergeordnete Rolle bei den Sehgewohnheiten und die wird auch News Corp. nicht ändern können.
     
  10. Eraz

    Eraz Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: BSkyB: Erneut Abo-Zuwachs

    Kenne auch genug Leute die es sich problemlos leisten könnten. Nur sind die tagsüber arbeiten und sitzen dann abends im Garten oder sind mit dem Programm auf den ÖR oder gelegentlich mal mit einem Film auf den privaten zufrieden.
     

Diese Seite empfehlen