1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Mai 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.205
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem am Wochenende bereits über eine mögliche Verschmelzung von BSkyB mit Sky Deutschland und Sky Italia spekuliert wurde, hat der britische Konzern nun entsprechende Gespräche bestätigt. Sollte es tatsächlich soweit kommen, würde ein paneuropäischer Pay-TV-Konzern entstehen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.105
    Zustimmungen:
    5.831
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

    Im Herbst ist das durch....
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

    Welcher? 2014? Optimist.

    Das ist noch ne Kartellnummer größer als die gescheiterte Komplettübernahme BSkyB durch NC. Zumal man intern scheinbar noch nicht mal über grobe Gedankengänge dazu hinweggekommen ist.
     
  4. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

    Das wird niemals durchkommen...
     
  5. newyork

    newyork Board Ikone

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Humax 1000c (reserve) , Panasonic 37 LZD 800 F, BD 65, Sony PS 3 - 250 GB, RDR-HX 710, WD TV Gen.3, Acer Aspire 8920, Vantage vt-600c - 2x HD 3,5 Zoll - WD Elements 1 TB zum Vantage sowie eine WD Elements 3 TB als Backup!
    AW: BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

    Naja es macht aber einen Unterschied wenn es gleiche oder fremde Firmen sin und ob Sie sich gegenseitig in ein und demselben Land konkurrieren.

    Wenn man die Fusion kartellrechtlich nicht durchgewunken bekommt - kann sky es auch ganz anders machen. Einfach den Gesellschaften die Geschäftsgrundlage entziehen und es auf nur eine Gesellschaft übertragen.
    Müssen natürlich findige Leute daran und keine Dilletanten - aber durchgehen kann das schon - ist ja alles Murdoch! Also :winken:

    Man sollte niemals nie sagen! :cool:
     
  6. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

    Innerhalb Deutschlands und auf europäischer Ebene wüsste ich keinen Grund, der kartellrechtlich dagegen spricht. BSkyB ist bislang in Deutschland überhaupt nicht vertreten und auf europäischer Ebene würde man auch keine marktbeherrschende Stellung gewinnen.
    Im übrigen handelt es sich ja letztlich nur um eine konzerninterne Umstrukturierung.

    Allenfalls in UK könnte es problematisch werden, weil man da wohl befürchtet, Murdoch könnte sich irgendwie über Umwegen die Mehrheit an BSkyB sichern.
     
  7. MrUnknown

    MrUnknown Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Naja dann können wir uns schonmal auf saftige Preiserhöhungen vorbereiten...
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.105
    Zustimmungen:
    5.831
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

    12 May 2014
    Statement on potential acquisition
    BSkyB notes speculation about a potential acquisition of 21st Century Fox’s interests in Sky Deutschland and Sky Italia.

    BSkyB has a clear set of plans to grow its business in the UK and Ireland, is executing these well and expects to continue to achieve excellent growth and returns for shareholders. At the same time, the Company continuously explores ways to create further value for shareholders.

    As part of this approach, the Company initiated preliminary discussions with 21st Century Fox to evaluate the potential acquisition of its pay-TV assets in Germany and Italy. BSkyB believes at the right value, this combination would have the potential to create a world-class multinational pay TV group.

    These discussions have not progressed beyond a preliminary stage, no agreement has been reached on terms, value or transaction structure and there is no certainty that a transaction will occur.

    Any potential agreement would be subject to external factors including the Sky Deutschland share price continuing to trade on an undisturbed basis. BSkyB’s focus in respect of Sky Deutschland would be to acquire 21st Century Fox’s controlling stake (57 per cent on a fully diluted basis). As a consequence BSkyB would be required to make a takeover offer to the public minority of Sky Deutschland in accordance with relevant German legislation. BSkyB would expect, subject to German minimum offer price rules, to make this offer without a premium.

    All Board discussion of this topic is solely within a committee composed of the Independent Directors of BSkyB, in which Directors affiliated with 21st Century Fox do not participate.

    End
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2014
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

    Ob das Kartellamt so dämlich ist? BSkyB, 21th Century Fox und News Corp. sind im Grunde dieselbe Soße. Überall steckt Murdoch hinter, draußen steht aber nur was anderes drauf. Er kauft also mit Strohmann BSkyB seine ihm bereits mehrheitlich oder komplett gehörenden Sendergruppen. Is klar. Mir scheint, hier will er das Kartellamt aufs Glatteis führen.
     
  10. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.241
    Zustimmungen:
    343
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: BSkyB bestätigt Fusions-Pläne mit Sky Deutschland

    Machen doch andere Global Player genau so!
    Warum sollte hier ein Unterschied bestehen?
    Amazon, Google, Apple, Microsoft, um nur mal naheliegende Beispiele zu nennen.
    Oder hat jemand was gegen Airbus als europäischen Konzern?
     

Diese Seite empfehlen