1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Leipzig - Nach Informationen die DIGITALFERNSEHEN vorliegen, betreibt SkyB die Übernahme bzw. Löschung der eingetragenen Marke "SkyPremiere". In Branchenkreisen wird spekuliert, dass Premiere ab August in "SkyPremiere" umfirmieren will.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.869
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.869
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"

    Ich freu mich schon auf morgen. Bei Quoenmeter steht ein ähnlicher Artikel. Stammt wohl von der Süddeutschen, das News Corp. "on the Rocks" mit der GEschäftsleitung steht. Und den Sender wieder auf die Füsse stellen will und das Börnickes Stuhl wackelt.

    Der zur Disposition stehende Name sieht mir erstmal nach Spekulation aus,
    aber ansonsten wirds spannend weitergehen...:D

    http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=27882
     
  4. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"

    Interessante Entwicklung. Ich könnte mit dem Namen "Sky Premiere" gut leben.
     
  5. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.431
    Ort:
    Dormagen
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"

    Es ist doch eigentlich welchen Namen der Pay TV Sender besitzt, viel wichtiger ist doch was für eine Qualität der Sender bietet. Kann mir nicht vorstellen das die entscheidung ob jemanden bei Premiere ein Abo Vertrag abschließt irgendwie was mit den Sender Namen zutun hat.

    Es könnte sein. Auschließen will ich das nicht. Die News Corp könnte auf diese Idee kommen das ist nicht ausgeschlossen. So eine Namensänderung führt die News Corp nicht alleine durch. Schließlich leben wir immer noch in einer Demokratie wo auch darüber abgestimmt werden muss.

    Ich weis in moment gar nicht welches Grenium darüber entscheiden kann. Ob eine Abstimmung im Aufsichtsrat ausreicht oder ob man sowas in einer Hauptversammlung entschieden werden muss.

    Wenn das in der Hauptversammlung entschieden werden muss dann hat die News Corp eh keine chancen weil die in moment noch nicht mal Stimmrecht haben. Weil die EU diese Untersuchung führt und das kann Jahre dauern. Ich bezweifel sogar das diese Entsendung der News Corp Mitarbeiter in den Aufsichtsrat sogar legal ist.

    Was so alles noch bei Premiere passiert wird sich zeigen. Ich hab schon am Anfang des Jahres gesagt das wird ein unheimlichh heisses Jahr für Premiere.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"

    Sehr schön. News Corp. macht ernst :love:

    Nein. "PREMIERE" ist als Marke DIE Identifikation mit PayTV in Deutschland. Daher muss dieser Name weiter bestehen bleiben.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"

    Vermutlich wird es darauf hinauslaufen.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"

    Ob Raider oder Twix, wo ist der Unterschied?
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.869
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"


    Ach ja? Und wie war der Name für DIE Identifikation von PayTV in Italien,
    bevor Sky kam?? Hat die News Corp das interessiert, oder wer hat SKY
    Italia eingeführt? Also, wer bereits 25,01 Prozent hat, ist auch so mutig,
    eventuell den Namen zu ändern. Das wäre das wenigste, bisschen mutig
    zu sein, wenn es sich denn lohnen würde.

    Ich tippe darauf, das es nicht zusammengeschrieben wird. Und darin liegt
    das Geheimnis. SKy wird Premiere vorangestellt. Und es sind 2 Worte.
    Das Logo wird nicht geändert, sondern erweitert. Und wers noch nicht
    gemerkt hat, seit der letzten Logo-Optimierung ist der jetzige Schriftzug
    vom Premiere Logo denen von Sky nicht mehr so unähnlich wie vorher.
    Könnte mir sogar vorstellen, das das gut aussieht.

    Es brauchen dann sogar die Logos der bestehenden Premiere Sender
    gar nicht geändert werden. NUr die Pakete würden geändert. Z. B.
    SKY Premiere Film und SKY Premiere Family. Man könnte dann bei den Namen bleiben.

    Man könnte aber auch radikaler vorgehen, allerdings glaub ich weniger das aus Premiere 1 einfach Sky 1 wird. Und Sky Premiere 1 wär wieder zu lang.
    Man wird sehen...:D
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.869
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: British Sky Broadcasting erhebt Anspruch auf Marke "SkyPremiere"

    Heisst die Winona Raider jetzt eigentlich auch Winona Twix?:LOL: :LOL:
     

Diese Seite empfehlen