1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Britische Wettbewerbshüter: Zu wenig Wettbewerb bei Filmrechten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. August 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.712
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die britische Wettbewerbskommission hat in einem vorläufigen Bericht am Freitag festgestellt, dass BSkyBs Kontrolle über die Pay-TV-Spielfimrecht den Wettbewerb zwischen Bezahlanbietern hemmt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Britische Wettbewerbshüter: Zu wenig Wettbewerb bei Filmrechten

    Wettbewerb in diesem Bereich bringt nichts.
    Ausser mal will, dass der Kunde 5 Smartcards hat.

    Billiger wird es garantiert nicht nur aufwändiger.
    Oder wurde es billiger, als neue Anbieter die PL Rechte bekamen?
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Britische Wettbewerbshüter: Zu wenig Wettbewerb bei Filmrechten

    Ich hoffe mal nicht, dass eine Regulierung so einen kundenunfreundlichen Bloedsinn wie damals bei der EPL zur Folge hat
     
  4. Leo1978

    Leo1978 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Britische Wettbewerbshüter: Zu wenig Wettbewerb bei Filmrechten

    Wer zahlt schaft an! :D
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Britische Wettbewerbshüter: Zu wenig Wettbewerb bei Filmrechten

    Virgin-Media-CEO Neil Berkett ist über die Entscheidung der Kommission erfreut. Endlich hätten die Wettbewerbshüter anerkannt, dass die Zuschauer im Griff von BSkyB zu viel zahlen würden

    Hmmm....ziemliche Uebertreibung wuerd ich sagen. Ich zahle fuer 12 movie channels £7.50 im Monat. Find ich jetzt nicht uebertrieben viel.
     

Diese Seite empfehlen