1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von grtweb.de.ms, 20. Oktober 2005.

  1. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe folgendes merkwürdiges Problem:
    Mein DVD Brenner (PHILIPS Series824 extern) macht beim Brennen auf der höchsten stufe Schlieren auf die DVD die unbebrannt sind (sieht man daran weil es Dunklere stellen sind als die bebrannten). Wenn ich nun auf die 1X stufe gehe, brennt er alles sauber.

    Beim abspielen wiederrum macht er keine Probleme. Liest alles egal in welchem Tempo.

    Da mit dem Brenner oft viel gebrant wurde, wurde die DVD die da dann rauskahm schon mal ziemlich heiß.

    Weiß jemand eine Lösung?
     
  2. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Neuen Brenner kaufen? :winken:

    Hast du schon mal andere Rohlinge versucht?

    Wenn sich die Oberfläche punktuell verfärbt oder Schlieren bekommt, kann der Brenner eigentlich nichts dafür, außer der Laser produziert zu viel Wärme.

    Teste einfach mal andere Rohlinge, wenn's nichts bringt, raus damit und einen neuen holen.
     
  3. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Aber warum machen meine 2 anderen Brenner das nicht nur der eine Brenner macht das. Die schliren muss man sich vorstellen als würde der laser Ruckartick den Platz ändern
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Wohl deswegen weil die anderen Brenner noch in Ordnung sind.
    Wenn Du solche Absätze drinn hast kannst Du überhaupt froh sein wenn die DVDs sich überhaupt noch (Fehlerfrei) abspielen lassen.
    Gruß Gorcon
     
  5. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Das ist ja mein Problem.
    Es lässt sich nicht mehr abspielen.

    Nun mal ne andre Frage:
    Warum kann er dann noch Fehlerfrei abspielen?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Weil ein Brenner anders ließt wie ein DVD Player.
    Wenn der Brenner zu stark oder zu schwach brennt kann es durchaus sein das er selbst es noch mehr oder weniger gut lesen kann. Aber viele DVD Player können dann nichts damit mehr anfangen.
    Ausserdem könnte es sein das die DVD nicht mehr finalisiert werden konnte weil der Platz nicht mehr reichte, dann kann sie nur noch vom Brenner gelesen werden. (der ist darauf nicht angewiesen)

    Gruß Gorcon
     
  7. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Und man kann garnichts gegen diese unbebrannten schlieren machen (vielleicht ist das schmier Fett im Brenner verdampft und desahlb hagt er.
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Mein 824/K von Philips brennt immernoch einwandfrei. Und damit habe ich schon etliches gebrannt. Lediglich einmal hatte ich das Problem mit den Schlieren. Das lag aber an 'nem billigen Rohling (so ein selbstauflösender von SKY :D ).

    Sind deine anderen 2 Brenner die gleichen? Was für Rohlinge (Hersteller) verwendest du? Ich kann dir nur sagen, das -R schlecht sind. Die werden zwar gebrannt, die Ergebnisse sind aber oftmals eher mäßig.

    Zu der Frage warum er noch liest: Könnte es (ich hab' mich damit nicht beschäftigt) sein, dass er 2 Linsen hat? Ich kenne dieses verhalten nämlich auch von einem Kombibrenner (CD brennen; DVD-Lesen). Der liest keine DVDs mehr, kann aber noch CDs brennen und lesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2005
  9. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Die beiden andren Brenner sind nicht die gleichen:
    Samsung Writemaster
    und
    Fujitsu Siemens

    Meint ihr ich sollte den mal auseinander bauen? (den Phillips)

    Achso befohr ich es vergesse:
    Wenn ich dem Brenner strom gebe, ist ein externer, dann heult der erst mal kanpp 30sec. laut auf wass dann immer leider wird. Jedoch wird die DVD dabei nicht bewegt.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brenner brennt falsch liest aber noch sehr gut

    Das wird der Lüfter sein, der da seinen Geist aufgibt.

    Dem Brenner kannst Du einen Gnadenschuß geben.
    Da wird die Mechanik und die Lasereinheit hinüber sein.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen