1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von BIGMaK, 11. Mai 2006.

  1. BIGMaK

    BIGMaK Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hi @ all:

    Ist es eigentlich rechtlich gesehen erlaubt, Filme und Sendungen die via Satellit über den Receiver aufgenommen werden, auch anschließend zu brennen und sich eine DVD zu erstellen? Wenn ja, gilt dies auch noch wenn man die Werbung rausschneidet, oder bewegt man sich da in einer rechtlichen Grauzone?

    Greetz MaK
     
  2. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    Kennst du SUFU ?
     
  3. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    Nöö - ist wie mit einem Videorekorder oder dem Audiokassettenrekorder...
     
  4. BIGMaK

    BIGMaK Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    18
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    @DUFFY_DUCK0808: Danke für deinen doch so tollen Tipp und diesen recht ergiebigen Beitrag - aber bei solchen Beiträgen kommt man natürlich schnell auf eine stattliche Anzahl von Posts. Ich will mal davon ausgehen das deine Post alle so sinnvoll und konstruktiv waren wie dieser. Ach, und nebenbei Bemerkt habe ich "SUFU" auch schon bemüht - auch ganz ohne diesen famosen Rat.

    @kaiser.wilhelm2: Waren damals Privatkopien nicht erlaubt?
     
  5. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    Klaro, das ist erlaubt.

    Ganz einfach für alles zu merken: Du darfst alles machen außer Kopierschutz umgehen.
     
  6. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    ... ungesetzlich wird es erst wenn Du es an zu viele Freunde verteilst oder gar Geld dafür nimmst.

    Auch das neue Gesetz verbietet für die private Kopie nur das aushebeln eines vorhandenen Kopierschutzes, was ja Sat-Empfang nicht hat.

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    Hmm, und wie wäre das wenn es eine Grundverschlüsselung gäbe?
    Gruß
    emtewe
     
  8. magick

    magick Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    Die Frage stell sich doch schon bei verschlüsselten Programmen wie Premiere.
    Darf sowas überhaupt unverschlüsselt auf die Platte gelegt werden?
     
  9. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    Oder Wayne?
     
  10. jochenf

    jochenf Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    437
    AW: Brennen von TV - Sendungen und Filmen legal?

    Die Verschlüsselung ist ja kein Kopierschutz, sondern eine Zugangssperre. Du bekommst das Produkt erst wenn du bezahlst. Ist wie in der Videothek: wenn du bezahlst kannst du die DVD mit nach Hause nehmen. Ob die dann geschützt ist oder nicht, ist wieder was anderes.

    Gruss
    Jochen
     

Diese Seite empfehlen