1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

brennen mit GUI_for_dvdauthor ohne Nero

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Neunutzer, 5. November 2008.

  1. Neunutzer

    Neunutzer Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    390
    Anzeige
    Hallo,

    nachdem ich dank der Hilfe hier im Forum bereits eine endgültige mpg erstellen konnte, die im dvdauthor auch erkannt wird, wollte ich diese nun auch brennen. (deswegen auch ein neuer Thread, weil es jetzt um ein ganz neues Thema geht)

    DVD im dvdauthor erstellt, jetzt einfach brennen, dachte ich.

    DVDauthor kann man ja mit Nero verknüpfen, um so direkt eine DVD zu brennen. So, nero habe ich jetzt allerdings nicht, sondern CDBurnerXP, der auch DVDs brennt (brennen sollte).

    DEie direkte Verknüpfung im dvdauthor klappt nicht, weil dvdauthor nach einer nerocmd schaut. Kein Problem, Datei umbenennen und schon hat dvdauthor seine neorocmd.

    So, das Problem ist jetzt, dass zwar keine Fehlermeldung bzgl. der nerocmd kommt, dafür kommt die Meldung "Medium wird nicht unterstützt! Bitte ein beschreibbares Medium einlegen und nochmal versuchen".

    Hmmmm, es ist definitiv ein DVD-Laufwerk (das einzigste) und auch ein leerer DVD-Rohling. :confused:

    Eine Lösung?

    Merci
     
  2. Neunutzer

    Neunutzer Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    390
    AW: brennen mit GUI_for_dvdauthor ohne Nero

    so, hab nun gelesen, dass ab Version 0,99 (diese Version nutze ich) auch ImgBurn unterstützt wird. Komischer Weise wird das so von dvdauthor auch nicht erkannt. Also erst wieder die .exe in nerocmd.exe umbenennen und nun wird auch dieses Brennprogramm erkannt.

    Und was viel wichtiger ist........ es brennt nun auch die DVD. Endlich!

    Trotzdem wundert mich, warum das nicht mit CDBurner klappt. Hmmmm.
     

Diese Seite empfehlen