1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bonn - Die Nachfrage nach Breitbandanschlüssen ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. Lediglich Kabelanbieter verzeichnen weiter hohe Zuwächse.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    Ich würde den Markt nicht als gesättigt ansehen.

    Es ist einfach so, das ein großer Teil nie Breitband bekommen wird.

    Toller Behauptung.
     
  3. Pillendreher

    Pillendreher Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 7700 HD PVR 160gb
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    Jep-ich bin mit meinen 384 kbit/s rundum zufrieden...
     
  4. Robert007

    Robert007 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    Wenn man schlicht die Millionen übersieht, die deswegen nichts nachfragen, weil sie absolut nichts bekommen, dann stimmt die Aussage.
    Aber mit der Realität hat das nichts zu tun.
    Im Osten gab es vor dem Mauerfall auch keine Nachfrage nach Westprodukten, weil die einfach nicht zu bekommen waren. Eine Sättigung mit Westprodukten daraus abzuleiten wäre genauso an der Realität vorbei gewesen. Genau wie in diesem Fall.
     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.688
    Zustimmungen:
    3.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    Macht das klassiche Surfen im Internet damit wirklich Spaß ?
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.065
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    Wie kann man diese Ironie übersehen?
     
  7. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.688
    Zustimmungen:
    3.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    Naja konnte ja das er vorher nur ISDN hatte und mit DSL light jetzt das Surfgefühl richtig schnell vorkommt.:D
     
  8. Kabel-analog

    Kabel-analog Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    analog
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    384kbit/s da kann man ja gleich über eplus gprs surfen.

    Ich hab schon überlegt meinen Kabel-DSL anschluss nach dem jahr wieder zu kündigen und nurnoch über O2UMTS zu surfen.
    Immerhin habe ich bei o2-freikarte.de 20freikarten geholt mit denen ich jeweils 1monat ganz umsonst surfen kann.
    Habs auch schonmal getestet und über sone karte viel runtergeladen,selbst nach 8gb verbrauch hab ich da keine drosselung nur blöd das man bei emule keine hohe ID bekommt,daher lass ich den Kabel-dsl vielleicht doch
     
  9. SaVita

    SaVita Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    gibt es tatsächlich noch leute die über emule laden.
     
  10. Pillendreher

    Pillendreher Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 7700 HD PVR 160gb
    AW: Breitbandmarkt weitgehend gesättigt

    Hatte vorher ISDN-das ist jetzt aber schon bald 3 Jahre her und das höchste der Gefühle ist es nicht mehr....:wüt:

    DSL per Telekom ist hier die einzige Möglichkeit-Handynetz gibt es hier auch fast nicht:eek:
     

Diese Seite empfehlen