1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Breitbandausbau Brandenburg schreitet voran

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.797
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bernau/Berlin - Der Breitbandausbau in Brandenburg läuft derzeit auf Hochtouren. Das Land Brandenburg errichtet hierzu aus Mitteln des Konjunkturpaketes II ein modernes Richtfunknetz, das bislang nicht mit DSL versorgte Gemeinden ans Internet bringen soll.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.220
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Breitbandausbau Brandenburg schreitet voran

    Warum klappt so etwas in Thüringen wieder nicht.
     
  3. geri67

    geri67 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Breitbandausbau Brandenburg schreitet voran

    Und in Sachsen? Täglich wird man mit DSL Werbung zugemüllt!
     
  4. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Breitbandausbau Brandenburg schreitet voran

    Wer die Möglichkeit hat, sollte aus seinem " DSL- freien " Kaff wegziehen, schon allein wegen der demografischen Entwicklung wird sich kein Anbieter um die ländliche Versorgung reißen, im Moment gibt es ja noch die Kohle vom Bund, aber was ist danach ? :winken:
     

Diese Seite empfehlen