1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Breaking Dawn (2)

Dieses Thema im Forum "Kinonews" wurde erstellt von seagal1, 18. November 2012.

  1. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    Anzeige
    Gerade aus dem Kino gekommen: Zuerst "Breaking Dawn (1)" und im Anschluss gleich "Breaking Dawn (2)". Beide Filme sozusagen im Doppelpack.

    Ich gebe ja ehrlich zu, dass ich bei der Bewertung von Filmen, in denen Kristen Stewart mitwirkt, ein wenig die rosarote Brille aufhabe. Aber der letzte Teil der Twilight-Saga ist wirklich ein würdiger Abschluss der Reihe. Da wurde noch einmal aus den vollen geschöpft. Neben der Action kommt auch der Humor nicht zu kurz und auch der Storyaufbau ist gelungen, da der 2. Teil genau dort anfängt, wo der 1. aufhörte. Und bis es zum entscheidenden Kampf gegen die Volturis kommt, wird es auch nie langweilig, da Bellas neu entdecktes Vampirleben aus deren Sicht gut gezeigt und beschrieben wird. Das Ende wird sicher jedem bekannt sein - ja, es gibt ein Happy-End - aber der Ablauf hat doch einen Überraschungseffekt parat. Mehr will ich aber hier auch nicht verraten.

    Für mich ist "Breaking Dawn (2)" neben "Merida", "The Dark Knight Rises" und natürlich "Snow White & The Huntsman" der Kinofilm des Jahres. Ich gebe hier erstklassige 9/10 Punkte.

    Twilight 4.2: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2) - Film 2012 - FILMSTARTS.de
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Breaking Dawn (2)

    Darf man fragen wie groß der Anteil an Kampf, Krieg und so einem Kram im Film ist. Die Trailer zeigen letztendlich nur diesen Mist, was ich nicht mit Twilight identifizieren kann.
     
  3. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Breaking Dawn (2)

    Das hält sich echt in Grenzen. Als Twilight-Anhänger wirst Du nicht enttäuscht werden. Es gibt genügend Freiraum für Bella & Edward. Auch Jacobs Prägung auf Renesmee ist Teil des Films (wenn auch ein kleiner). Intensiver wird auf Bellas neue Fähigkeit als Vampir eingegangen, was mir sehr gut gefallen hat. Man lernt auch einen Teil der Bekannten/Verwandten der Cullens kennen. Der Kampf/Krieg oder der Kram wie Du es nennst bezieht sich hauptsächlich nur auf die letzte viertel Stunde. Ich möchte jetzt aber nicht zuviel verraten, sonst würde ich den Twilight-Fans den Spaß am Kinoerlebnis nehmen. Ich kann nur sagen, dass es alles in allem ein klasse Abschluss der Reihe ist und ich sie vermissen werde. Aber irgendwann muss ja Schluss sein.
     
  4. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Breaking Dawn (2)

    Bin ich ja gespannt. Vorallem auf die Besonderheit im Abspann wo ein Schauspieler aber nicht drauf ein ging wie das aussehen mag.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.251
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Breaking Dawn (2)

    Twilight: Breaking Dawn (2)

    So mein Fazit:

    Teil Zwei setzt nahtlos dort an wo der erste Teil aufhörte.
    Die Umwandlung Bella in eine Vampirin ist vollzogen und sie erholt sich überaschend schnell. Das Baby Renesmee wächst schnell und ist halb Mensch, halb Vampir.

    Für die Volturi stellt das Kind eine Gefahr da, da es angeblich ihre Allmacht bedroht. Es soll umgebracht werden bevor es zu spät ist.
    Die Cullens rufen alle Reserven auf und verbünden sich endgültig mit den Werwölfen. Es kommt zu einem Showdown, der aber überraschend endet.

    Bewertung

    Die Aufteilung des letzten Kapitels in zwei Teilen war zwar ein Schachzug für die Kinokasse, aber aus meiner Sicht kontraproduktiv was den Inhalt betrifft. Breaking Dawn Teil zwei kann nicht ganz an den ersten Teil anschließen. Er wirkt "schnell" zu Ende gebracht.
    Das tut allerdings der gesamten Reihe Twilight keinen Abbruch.
    Als Fan ist dieses Finale ein Muss. Zwar war das nicht der Beste Film der Saga, für mich ist das nach wie vor Teil 3, aber es war ein würdiger Abschluss.

    7/10 Pkt
    :)
     
  6. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Breaking Dawn (2)

    Sie lernt und ist schnell als Vampir erholen.
    Ein wenig zu hektig, wenn man bedenkt das Jasper fast 3 Filme sich kaum unter Kontrolle hat wenn er Blut sieht und Bella in 5min
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.852
    Zustimmungen:
    1.971
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Breaking Dawn (2)

    Habe den Filmn zwar noch nicht gesehen und warte auf die Blu-ray, aber dass sich Bella so schnell erhohlt ist der Vorlage geschuldet. Ist im Buch genauso.
     

Diese Seite empfehlen