1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Rat HD-Empfang gestört

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rod@gau, 30. Januar 2011.

  1. rod@gau

    rod@gau Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi@all,
    Receiver Skymaster XHD 250

    Habe Probleme mit HD-Empfang (alle Sender ARD HD+ZDF HD und HD+)

    Bitte um Antworten für folgendes Problem:

    Bei unserer Sat-Anlage wurde gestern von zwei Technikern das defekte LNB getauscht, seitdem habe ich Störungen beim Empfang von allen HD-Programmen.
    Bei den HD-Programmen bleibt das Bild stehen, ruckt, Fehlermeldung (Ihr Receiver empfängt ein schlechtes Signal.. usw.) Bei den nicht HD-Programmen ist alles ok.
    Auf dem Display (HD-Programme) habe ich zwei grüne Balken mit Signalstärke und Signalqualität, die Balken sind so wie ich es einordnen kann auf jeweils 100%.

    Bei einem Anruf bei einer Skymaster-Hotline sagte mir der Techniker folgendes: "Normalerweise ist der Empfang bei der Signalstärke ca. 75-80% und bei der Signalqualität ca. 60-70%" d.h. wenn Ihr Receiver jeweils 100% empfängt, ist es wahrscheinlich, dass die Satellitenschüssel nicht korrekt ausgerichtet ist, der Receiver empfängt zusätzlich noch ein anders Signal von einem anderen Satelliten und das kann zur Störung führen.

    Mein Elektriker kann diese Aussage vom Techniker Skymaster nicht bestätigen, da ja die Signalqualität ok. sei.

    Bitte um Hilfe wer "recht" haben könnte, vielen Dank :confused:
     
  2. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Brauche Rat HD-Empfang gestört

    Wenn gestern erst repariert dann Garantiefall.
    Techniker wieder anfordern, Fehler aufm Fernseher zeigen,
    Sagen : " war vorher o.k. - Garantie "
    Was interessiert die Hotline ?
    Esa wurde eine Dienstleistung erbracht, hoffentlich auch bezahlt,
    also lass die Ihren Job machen.

    Wenn ausschliesslich HD Sender betroffen sind ist das
    wahrscheinlichste ein defektes LNB. Bei HD sind die
    Fertigungstoleranzen fürs LNB geringer als im SD Bereich.
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.930
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Brauche Rat HD-Empfang gestört

    Der Skymaster - Hotlinemensch hat keine Ahnung.
    Dein Elektriker sollte wissen, dass 100% Signalstärke ein deutlicher Hinweis darauf ist, dass eine Übersteuerung des Receivers gegeben sein könnte.
    Die Übersteuerung könnte sich ergeben haben, wenn beim LNB Austausch im Gegensatz zu vorher ein Highgain LNB eingesetzt wurde.

    Abhilfe ermöglicht ev. ein Dämpfungsregler -
    Für den HD Empfang wird etwa 1dB mehr an C/N (SQ) benötigt als für den SD Empfang.
    @onzlaught
    Wo haste denn diesen Unsinn her?
     
  4. rod@gau

    rod@gau Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Rat HD-Empfang gestört

    Das heißt morgen mal bei Saturn nach so einem Dämpfungsregler fragen? Was kostet denn etwa so ein Stecker?
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    5.216
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Brauche Rat HD-Empfang gestört

    Nicht viel.:D
    Dämpfungsregler, 0-20 dB, F-Kupplg: Amazon.de: Elektronik
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.930
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    5.216
    Punkte für Erfolge:
    273
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2011
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.930
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Brauche Rat HD-Empfang gestört

    Was stimmt denn dann:

    Produktbeschreibung:
    regelbarer Dämpfungsregler im Gussgehäuse Klasse A

    Frequenzbereich: 0,1 - 2400 MHz :confused:
    Dämpfung, regelbar: 0,5 - 20 dB
    Schirmungsmaß: > 75 dB
    DC-Durchlass: ja
    Anschlüsse: F-Anschluss
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    5.216
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Brauche Rat HD-Empfang gestört

    SZU 3-00 ist schon bis 2400MHz,nur die Abblidung bei Reichelt ist falsch.
     
  10. rod@gau

    rod@gau Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Rat HD-Empfang gestört

    Vielen Dank für die Antworten:)
    Nur noch eine konkrete Bitte (für den Laien):

    Wie heißt das Teil genau? Sat-Dämpfungsregler 20dB?? Sorry für die "blöde Frage", aber Ihr wisst doch vielleicht etwas besser bescheid als jemand bei Saturn;)

    Danke
     

Diese Seite empfehlen