1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche ich noch Digitalfernsehen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von holaban, 9. Januar 2009.

  1. holaban

    holaban Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Dies ist nicht ketzerisch gemeint. Ich bin Neuling.
    Habe gestern einen Sony 46Z4500 (200 Hz) LCD gekauft.
    Angeschlossen, Sendersuchlauf etc.
    Ich habe (Kabelanlage) ein gestochen scharfers Bild. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Bild mit Digital-Receiver noch besser werden könnte.
    Wer kann mir Vorteile /Zusatznutzen des Digital gegenüber Analog aufzeigen.
    Also welche Vorteile habe ich bei digital gegenüber Analog??
    Vielen Dank im voraus
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.663
    Zustimmungen:
    2.836
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?

    Schonmal eine Bluray Disk in 1080p gesehen?
    Ich empfehle zum Einstieg Narnia oder "Unsere Erde":winken:

    Gruß
    emtewe
     
  3. Lucki49

    Lucki49 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BS850 HD-Twin-Satreceiver und BD-Brenner/Player, DENON AVR 3808, Canton Karat 795 DC , Canton Center Karat 755, Rears 2 x Magnat Systema Professional, DIY-Sub mit Infinity 30 cm Chassis, PHILIPS 32PFL9613D , Tapedeck DENON DRM-550, Plattenspieler Pioneer PL-225
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?

    ...oder das Non-Plus-Ultra "Bakara" :love:
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?

    Wen anlog abgeschaltet wird, musst Du digital nehmen. Oder schaust nur noch DVD's

    Außerdem ist die Auswahl an Sendern um weites höher.
    Sollte jedenfalls so sein.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.959
    Zustimmungen:
    3.539
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?

    Du empfängst mit Deinem TV offensichtlich schon digitales Fernsehen da er einen Digitalen Tuner schon eingebaut hat.
    Nur wenn Du entsprechende Pay-TV angebote nutzen willst kannst Du die Kabeldeutschland oder Premiere Programme dazu ordern. Die ÖR Programme solltest Du ja jetzt schon nutzen können.

    Gruß gorcon
     
  6. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?

    Holaban scheint aber analog zu schauen, so wie er schreibt.
    Das passt auch, sein Flachmann hat einen analog/digital Kabeltuner.

    Vorteile digitaler Empfang gegenüber analog:

    1. HDTV
    2. Pay-TV
    3. Dolby Digital, wenn ausgestrahlt
    4. größeres Senderangebot
    5. Nachbearbeitung der Aufnahmen sehr simpel

    MfG
    WeSt
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2009
  7. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?


    Punkt 5 bitte vergessen wenn CI Plus kommt.

    Gruß
    b+b
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.959
    Zustimmungen:
    3.539
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?

    Eine mögliche Einführung würde aber nichts an Punkt 5 ändern wenn man sich diesen Schrott nicht kauft, zumal er ebn sowieso nicht im TV oder herkömlichen Receivern läuft.
    Wenn er nur analog empfangen würde, dann hätte er aber kein
    das ist bei einem Flachnildschirm und analogen Empfang kaum möglich.
    Da der Tuner der eingebaut ist ja DVB-C tauglich ist kann er auch zumnindest alle ÖR Programme jetzt schon digital sehen. ;)
     
  9. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?

    Wenn Du ein gestochen scharfes Bild sehen willst, hole Dir mal einen HD-Receiver oder einen BluRay-Player, dann siehst Du ein gestochen scharfes Bild. Das was Du im Moment siehst ist nicht wirklich gestochen scharf, ich glaube Du hast an die Bildqualität sehr wenig Ansprüche ;)

    Vorteil eines digitalen Recievers ist eine wesentlich grössere Programmauswahl (z.B. die digitalen Zusatzkanäle von ARD + ZDF) und ein elektronischer Programmführer.
     
  10. Udo-Andreas

    Udo-Andreas Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Brauche ich noch Digitalfernsehen?

    Warum nicht? Ich war selber erstaunt darüber, wie gut der analoge Empfang bei einem LCD-TV von Panasonic TX-32LE8F, gekauft im Dez. 2008, ist. Der Qualitätsgewinn mit einem DVB-C-Receiver ist sichtbar, aber kein Grund nur noch darüber fernzusehen.

    Erst mit Einführung von HDTV auch bei den ÖR wird wird Analog ein Auslaufmodell. Blue Ray wird für mich erst interessant, wenn die Filme beim Preis auf DVD-Niveau liegen.
     

Diese Seite empfehlen