1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Schnesi2004, 21. November 2007.

  1. Schnesi2004

    Schnesi2004 Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Leute,

    bin neu hier und auch ein Neuling bezüglich Digital TV.

    Haben jetzt seit Freitag Digital TV von Unitymedia. Receiver wurde von Unitymedia gestellt und ist der der TT Micro C254.

    Habe alles vorschriftsmäßig nach Anweisung angeschlossen und nach dem ersten Suchlauf zeigt der Receiver 276 theoretisch verfügbare Sender an. Allerdings verschwindete ein Teil davon je nach Tageszeit aus der Liste.

    Ein paar verfügbare Sender sind nur stark verzerrt zu sehen und tonmäßig kaum zu verstehen (Boomerang, Turner Classic Movies...). Andere Sender die hin und wieder in der Liste auftauchen, zeigen zwar Programminfos an aber es gibt weder Bild und Ton (Viva, Jamba TV, QVC, RTL Shop...).

    Zuerst habe ich festgestellt, dass nur Sender die unter 450 MHz waren, einwandfrei zu sehen sind. Bis 550 Mhz kommen die stark verzerrten Sender und darüberhinaus geht überhaupt nichts außer der Infokanal von Unitymeda mit 610 Mhz.

    Also habe ich einen vorhandenen Antennenverstärker mit 10dB und einer Frequenz von 47-862 Mhz angeschlossen. Seitdem bekomme ich die stark verzerrten Programme klar und deutlich und sogar einige der vorher überhaupt nicht vorhandenen Programme vom Bereich 550-610 Mhz in digitaler Qualität. Dabei sind sogar welche die zu Anfang überhaupt nicht in der Liste waren, wie z.B. Bahn TV.

    Allerdings werden einige Programme mit ähnlichen Frequenzen immernoch nicht angezeigt ( Viva, Jamba TV, QVC, RTL Shop...) und ich weiß nicht wo der Unterschied zwischen den Sendern und den anderen nun gefundenen Sendern zu finden ist.

    Liegt das an dem Verstärker, dass ich die restlichen Programme immernoch nicht rein bekomme? Brauche ich vielleicht noch mehr dB?

    Und wieviel dB darf so ein Verstärker maximal haben?
    Ich will ja nicht, dass mir hinterher irgendetwas "durchbrennt".

    Über die Hausanlage an sich, kann ich leider nichts sagen. Im Keller habe ich nichts gefunden, was nach Fernsehtechnik aussieht. Der Anschluss bzw. die drei vorhandenen Antennendosen im Wohn- Schlaf und Arbeitszimmer wurden vor drei Jahren in der Wohnung neu installiert. Bis dato gab es nur in einem Raum die Möglichkeit TV zu sehen. Das Haus ist ein Altbau, es gibt vier Wohneinheiten/ Etagen mit insgesamt 10-12 Antennendosen für 4 Kabel-TV-Anschlüsse. Unsere Wohnung befindet sich in der ersten Etage.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Gruß, Schnesi2004 aus NRW
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2007
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

    Ist doch sicher ein Hausanschlußverstärker damit gemeint?

    10 dB Verstärkungsleistung, das ist doch eher "Spielerei".
    Verfolgt man div. Beiträge zu ähnlichen Problemen, so ist doch ein Hausanschlußverstärker von 20 dB oder situationsbedingt auch größer angebracht.
    Die Schilderung läßt vermuten, dass es spürbare Pegelunterschiede zwischen den unterenn und oberen Frequenzen vorliegt. Ein 10 dB Verstärker besitzt keinen Entzerrer (habe keinen gefunden) und sehr schnell würde eine Verstärkung "aufgefressen".

    Sehe gerade, dass so viele Anschlußdosen (muß ein Verstärker irgendwo platziert sein) vorhanden sind, so daß 10 dB jenseits von Gut und Bösen liegen.
    Was soll da durchbrennen bis einem möglichen Pegel bei zulässigen von 20 dB Unterschied?
    Hier sollte besser ein Fachmann dies machen.

    Der Falke
     
  3. Schnesi2004

    Schnesi2004 Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

    Ne, ich meinte schon einen Antennen- bzw. Zimmerverstärker. Den habe ich zwischen die Antennendose und dem Receiver.

    Denn a) habe ich im restlichen Hausflur/ Keller/ Dachboden nichts gefunden was auf Fernsehtechnik schließen lässt und b) habe ich auf die TV-Anlage im Haus keinen Einfluß. Das wäre Sache des Vermieters und der wird sich sicher erst rühren, wenn in zwei Jahren Digital TV zum Standard wird und das ganze Haus Streß damit hat. Für eine einzige Mietpartei wird der jetzt nichts modernisieren...

    Ich kann also nur innerhalb meiner vier Wände versuchen das Signal irgendwie zu verstärken, falls der Grund für das Problem ein zu schwaches Signal sein sollte :-(.
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

    Wie geschrieben, ich kann mir nicht vorstellen, dass bei so vielen Anschlüssen kein Verstärker montiert wurde.

    Gibt es denn keinen Kontakt zu anderen Mitbewohnern um auch mal einen Test an anderer Stelle zu machen oder deren Empfangssituation zu erfahren?

    Der Falke
     
  5. Schnesi2004

    Schnesi2004 Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

    Ja, nur finde ich den Hausverstärker vor lauter Kabeln im Keller nicht und ich wüßte nicht, dass vom wohnungszugehörigen Strom-Sicherungskasten mal abgehen jemand den in der Wohnung hätte auch wenn im Altbau von 1900 alles irgendwie Marke Eigenbau verlegt worden ist...

    Die anderen 3 Mieteinheiten haben bisher nur analoges Kabelfernsehen und das läuft bei allen überall einwandfrei.

    In unserem Mietshaus (welches privat vermietet wird) muss jeder für sich alleine einen Vertrag bei Unitymedia abschließen.
     
  6. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

    Da hilft nur suchen: HÜP (Hausübergabepunkt), dann die Kabelführung verfolgen, eventuelle weitere Bauteile aufschreiben usw. Dies gilt auch für die eigene Dose (Bezeichnung, Typ). Sollte sich dennoch herausstellen, dass hier kein Hausanschlußverstärker (bis 862 MHz?) platziert sein sollte, so wäre das sicher recht merkwürdig.

    Die beste Lösung für Dein eigenes Problem ist in aller Regel gleichzeitig von Vorteil für alle Nutzer, auch wenn dies nicht die Zielstellung ist.

    Auch ein Nutzer eines alten TV behauptet, dass sein Gerät ok sei. Erst wenn ein neues Gerät daneben steht, dann kommt der Aha- Effekt.

    Der Falke
     
  7. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    549
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

    Murks.

    Lutz
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

    @Schnesi2004

    ... es wird kein stärker Hausanschlussverstärker benötigt, sondern einer der auch den Frequenzbereich über 470MHz verstärkt. Ein Zimmervertsärker bringt überhaupt nichts, denn wenn nichts zum verstärken da ist, wird der nichts verstärken.

    Wenn du zur Miete wohnst, solltest du dich bzgl. der mangelhaften Hausverteilung mit deinem Vermieter in Verbindung setzen ...
     
  9. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Brauche ich einen stärkeren Verstärker?

    Über die letzten beiden Beiträge kann man nur enttäuscht sein oder den Kopf schütteln --> sinnlos! Nicht ein Satz hilft dem Fragesteller bei seinem Problem.

    Obwohl ich kein Kabel nutze, habe ich div. Beiträge von Usern, die etwas von der Materie verstehen, aufmerksamer verfolgt und gelernt. Daher noch einmal mein Hinweis: mache es so wie in meiner vorherigen Antwort bzw. Hinweisen.

    Welcher Hausanschlußverstärker und wie groß kann erst beantwortet werden, wenn Du einen gefunden hast. Mit großer Wahrscheinlichkeit wohl dann ein neuer.
    Du kannst aber laut @m... Dich auch zurücklehnen und entsprechende Forderungen an den Vermieter stellen oder bereits "Vorarbeit" leisten. Entscheide selbst, wer hier in Deinem Interesse antwortet.

    An dieser Stelle werde ich mich zurückziehen, da jetzt endlich 2 Spezialisten aufgetaucht sind, die scheinbar sich bei Kabel besser auskennen.

    Der Falke
     

Diese Seite empfehlen