1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe zum Umstieg auf Sat TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Knork, 8. Mai 2004.

  1. Knork

    Knork Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo,

    Digitales Fernsehen nähert sich auch hier in Hamburg
    mit riesen Schritten seinem Start (November).

    Der Discounter Penny hat ab Montag einen Receiver für ~60€ im Sonderangebot.

    Ich möchte das nutzen um relativ günstig auf Sat TV umzusteigen und habe diesbezüglich einige Fragen.

    Die Sitation:

    Ich möchte Sat TV auf einem Fernseher und auf einem Computer empfangen. Hierbei ist mir wichtig das ich erst einmal Astra empfange und später wohl eventuell noch Hotbird per Multifeed.

    Ich brauche also neben dem Receiver noch:

    1.) Sat-Schüssel (80cm wären angemessen denke ich)
    2.) 1 Universal-Twin-LNC (später 2 für multifeed , sowie die entsprechende Halterung)
    3.) eine Empfangskarte für den PC
    4.) Koaxialkabel
    5.) Eine Halterung für den Balkon
    6.) 2 DiSEqC-Schalter (bei Multifeed)
    7.) Kleinteile (Schrauben etc.)

    Habe ich alles bedacht und die nötigen Komponenten aufgelistet?
    Woher bekomme ich diese Komponenten relativ günstig oder gibt es zur Zeit irgendein Komplett paket im angebot bei Online Anbietern oder Elektronikgeschäften in Hamburg?

    Ich bin für jeden nützlichen Beitrag dankbar läc

    MfG Knork
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Was sich in Hamburg nähert ist das terrestrische DVB-T. Digitalfernsehen über Sat (DVB-S) gibt es schon seit Jahren europaweit. Darauf hättest Du nicht warten müssen.

    Deine Liste ist ganz in Ordnung. Statt des fragwürdigen Penny-Receivers rate ich zum Medion MD3060 (für 65 Euro bei Amazon). Der schaltet schnell ein, schnell um und stürzt nie ab. Das kann man leider nur von wenigen Receivern sagen.
    Als Quelle für die übrigen Komponenten empfehle ich Pricebuy oder eBay.
     

Diese Seite empfehlen