1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe mit SAGEM DVR-6280SL-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Maristela, 4. April 2009.

  1. Maristela

    Maristela Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, habe den SAGEM DVR-6280SL-T DVB-T Twin Tuner Recorder bei Ebay gebraucht gekauft. Sehr schönes Bild, aber ich kriege partout keinen Videotext, was mit dem alten Recorder ging. Auch finde ich ich das Gerät umständlich und die Fernbedienung arbeitet am besten vertikal. Der Verkäufer ist nett und kennt die Probleme, weiß aber keinen Rat. Gibt es einen Software Update oder eine Lösung, so dass man zumindest Videotext hat? Ich benutze jetzt sogar eine Digitenne wegen dem guten Empfang. Vielen Dank, Maristela:winken:
     
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Brauche Hilfe mit SAGEM DVR-6280SL-T

    Foren zu gerätespezifischen Fragen gibt es hier an anderer Stelle. Für Geräte von Sagem kommt wohl folgendes Forum in Frage: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/andere-receiver/

    Was passiert denn, wenn Du die entsprechende Taste der Fernbedienung drückst: Passiert gar nichts oder vermag das Gerät bloß den Videotext nicht zu dekodieren?
     
  3. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Brauche Hilfe mit SAGEM DVR-6280SL-T

    [​IMG]

    Verwendest du den Videotext des Receivers oder den des TV Gerätes?
     
  4. Maristela

    Maristela Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Hilfe mit SAGEM DVR-6280SL-T

    Hallo, sorry dass ich den falschen Forum benutzt habe. Ich benutze die Videotexttaste des Sagems, wie auf dem Bild abgebildet, und dann blinkt nur ein roter Punkt neben der Sendernummer auf dem Display des Sagems und dann sieht man nur die Sendernummer, egal wie oft ich es wiederhole.:( Bild habe ich währenddessen, nur keinen Videotext.Vielleicht kann man nicht alles haben bei meinen vielen Schnächpchen bei Ebay. Das TV-Bild ist klasse. Vielen Dank, Maristela

    ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2009
  5. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Brauche Hilfe mit SAGEM DVR-6280SL-T

    Lässt der Receiver dann zumindest den Videotext zum TV Gerät durch? Was passiert, wenn du den Videotext des TV Gerätes nutzt? Wird dieser richtig dargestellt?

    PS: Evtl könnte das ein netter Mod rüberschieben? Gracias :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2009
  6. Maristela

    Maristela Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Hilfe mit SAGEM DVR-6280SL-T

    Hi, ich habe einen guten, aber alten TV mit Kabel-Tuner(den ich nicht habe) und der lässt sich nur über AV(und dessen Fernbedienung) bedienen, kann nur wenig mit der Fernbedienung des TVs anfangen, nur Lautstärke und Zoom und so. So dass ich froh bin, dass der Receiverkauf kein totaler Reinfall war, aber man wünscht sich immer ein bißchen mehr. Vielleicht findet sich noch eine Lösung durch das Internet, wer weiß? Vielen Dank, Maristela

    :eek:
     

Diese Seite empfehlen