1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe beim Befestigen und Ausrichten unserer SAT Schüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von despairedwoman, 19. Dezember 2010.

  1. despairedwoman

    despairedwoman Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    weiß nicht, ob ich mit meiner Frage hier richtig bin, versuch es halt mal. Bei uns (Nähe Lingen/Ems) ist die Sat Schüssel am Dachgiebel (einstöckiges Haus) befestigt, aber leider nicht richtig. Da wir bei diesem Wetter leider gar keinen Empfang haben möchten wir das LMB tauschen und die Schüssel richtig befestigen und ausrichten. Da ich selbst aus ges. Gründen nicht auf eine Leiter kann und vom Ausrichten auch keine Ahnung hab, suche ich jemanden, der mir, am liebsten kostenlos, dabei hilft. Vielleicht gibt es da ja jemanden.

    Gruß
    despaired
     
  2. Lupo1960

    Lupo1960 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Picollo HD Sat-Receiver
    Panasonic 50" Plasma TV
    Sky komplett Paket
    AW: Brauche Hilfe beim Befestigen und Ausrichten unserer SAT Schüssel

    Wie sie alle hier schreien :)
    Also mal ehrlich, umsonst ist der Tod, und der kostet noch das Leben. Finde ich etwas dreist Dein Anliegen aber das ist ja Ansichtssache. Ich habe einen Elektriker (Kollegen) gefragt und der hat mir mit seinem Meßgerät die Anlage optimal eingestellt und befestigt. Er wollte 25 Euro dafür haben und das habe ich gerne gegeben weil ich jetzt gewissheit habe das alles bestens eingestellt ist.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Brauche Hilfe beim Befestigen und Ausrichten unserer SAT Schüssel

    Sorry das ich das jetzt so frei heraus sage.... an so etwas denkt man nicht erst dann wenn es zu spät ist (i.d.R. Schnee liegt). Ich kann dir ein Lied davon singen wie oft das Tel hier klingelt mit genau dem gleichen Problem "Hallo, bei dem Schnee haben wir kein Bild mehr und mein Mann möchte nicht aufs Dach wo die Antenne freigeräumt/nachjustiert werden muss. Das ist ihm zu gefährlich" !?!??! Wo sind wir den ? Ich kenne keine "Evel Knievel" mit Saugnäpfen an den Schuhen der sich da raus traut. Ruf die Feuerwehr und deren Leiterwagen, das ist die einzige Chance etwas daran zu ändern das es bei trockenem Wetter vergessen wurde so einzurichten das es den Winter (und man weiß was ein "Winter" ist bzw. sein kann) überlebt. Und das gilbt nicht nur auf dem Dach, das gilt auch bei jeglichen Arbeiten an der Wand wo man nur eine Leiter benötigt den die Kälte spielt einem da ganz schnell extrem mit und es wird sehr gefährlich !

    P.S. und dann noch kostenlos in Lebensgefahr ??? :eek:
     
  4. ak5689

    ak5689 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 55Zoll
    Panasonic 19Zoll
    Panasonic 32Zoll
    Panasonic 42Zoll
    Fire TV Stick
    SAT Spiegel TRIAX 78
    Multifeed Astra/Hotbird
    AW: Brauche Hilfe beim Befestigen und Ausrichten unserer SAT Schüssel

    Ich hab auch schon ein paar Mal eine "Zirkusnummer" hingelegt. Hinterher fragt man sich, mußte das jetzt sein ? Und dazu noch das Wetter, nein danke ! Vorher richtig arbeiten erspart einem solche Geschichten. :eek:
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Brauche Hilfe beim Befestigen und Ausrichten unserer SAT Schüssel

    Auf Zirkusnummern kann man gerne verzichten wenn VORHER (vor dem Schnee der im Winter eigentlich immer kommt) richtig vorgeplant wird bzw. von Anfang an gleich richtig gearbeitet wird.

    Umrüstungen ("analog" auf "digital") im Winter ??? Daran sollte man erst gar nicht denken.
     
  6. ingo31

    ingo31 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung 46 ", Comag HD+ Festplattenrecorder
    AW: Brauche Hilfe beim Befestigen und Ausrichten unserer SAT Schüssel

    Warum nun auf einmal?? Man hatte doch lange genug Zeit, sich um die Schüssel zu kümmern. Anscheinend war es ihm egal. Nun braucht er auch nicht jemanden aufs Dach zu schicken.

    War letztes Jahr selber auf dem Dach, im Sommer, als ein Hagelschauer das LNB zerschossen hat. Das Dach war noch etwas feucht. War auch etwas mutig, doch ich wollte nicht länger auf TV verzichten, da ich dort noch meine Röhre ohne DVB- T hatte.
     
  7. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauche Hilfe beim Befestigen und Ausrichten unserer SAT Schüssel

    Vieleicht bringt der Monteur auch noch Glühwein mit,damit du beim Zuschauen nicht so frierst !;)
     

Diese Seite empfehlen