1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe bei Notebook kauf

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Hansen, 8. September 2013.

  1. Hansen

    Hansen Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo Computer Freaks,

    ich brauche dringend einen Rat von Euch.

    Meiner Frau ihr Computer gibt den Geist auf und nun will sie einen anderen.

    Was haltet Ihr von diesem? Er hat 1 Kundenbewertung und die ist nicht gut.

    http://www.amazon.de/Sony-SVF1421L1...1&keywords=Sony+VAIO+Notebook+SVF+-+1421L1E/W

    Da ich mich nicht auskenne, bin ich auf Tipps angewiesen.

    Sie sucht einen 14" oder 15" Laptop für ca. 400 Euro.

    Sie braucht ihn fürs Surfen, Facebook Spiele. Also keine schnelle Ballerspiele.


    Danke und Gruß Hansen:winken:
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.742
    Zustimmungen:
    2.547
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Das Gerät bietet auf jeden Fall viel Design für relativ wenig Geld. Und die Verarbeitung geht bei Sony normal schon absolut in Ordnung.

    Der Pentium 987 ist heute natürlich nicht mehr gerade HighEnd, aber für den normalen Hausgebrauch reicht er allemal.

    Wenn Videobearbeitung oder Spiele gefordert sind würde allerdings ein stärkerer Prozessor und ein dedizierter Grafikchip schon Sinn machen.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Naja...

    Also bei Sony steckt in der Regel ein bisschen viel Name und ein bisschen viel Design dahinter. Die Qualität ist teilweise gerade mal als "mittelmäßig" zu bezeichnen. Eine Zeit lang haben diese schicken Design-Notebooks regelmäßig ihre stylishen Kurzhub-Tasten verloren. Parodontose...

    Schau dir das Ding unbedingt mal in einem Laden an, wie solide es aussieht.

    Sony gehört schon zu den besseren Herstellern. Da fährt man an sich schon ganz gut. Aber man muss halt schauen, was für einen Eindruck das alles macht.

    Ich denke mal, den Anspruch als Gerät "für die Frau" sollte es gut erfüllen. Jedenfalls besser als manch preiswertere Marke.

    Hilfreich ist es immer, in einem großen Elektronikmarkt zu gehen und sich dort die ausgestellten Geräte anzuschauen. Die sind ja dem "harten Einsatz" der Kunden ausgesetzt, so dass man schon sehen kann, wie gut die das Verkraften.

    Da fällt dann auch gleich auf, dass man z.B. Pseudomarken wie "Packard Bell" meiden sollte. ;)
     
  4. Sedonion

    Sedonion Senior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Refurbishtes Dell E6500 von Pearl mit 2 Jahren Garantie für um die 300 Euro.
    Noch 2GB Ram dazu um auf 4 zu kommen.
     
  5. Hansen

    Hansen Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Danke für Deine Antwort.


    Dass mit dem Prozessor hab ich ihr auch gesagt, da er ja nur 1,5 GHz hat. Aber sie will ihn unbedingt.
     
  6. Hansen

    Hansen Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Danke für Deine Antwort

    Hab ich ihr auch vorgeschlagen, dass wir erst in MM gehen und uns was anschauen. Sie hat sich aber jetzt auf das Gerät eingeschossen. Mal schauen ob ich ihre Meinung noch ändern kann. Wenn nicht, ist es mir auch egal. ;)
     
  7. Hansen

    Hansen Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Danke für Deine Antwort.

    Aber ohne genaueren Link, sagt mir dies nichts. Bin Laie und finde dazu nichts. :confused::confused:
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.742
    Zustimmungen:
    2.547
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Wobei ein Tastaturschaden aber immerhin problemlos und günstig zu reparieren ist.

    Bitterer sind da die berühmten Schanierbrüche die immer wieder mal bei allen Marken auftreten.
     
  9. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Warum, weil in Wahrheit nur Acer drinsteckt? Wer kein ultimativer Vielschreiber ist und auf eine sehr gute Tastatur keinen gesteigerten Wert legt, kann da meiner Erfahrung nach, bedenkenlos zuschlagen.

    Selbst für unter 300€ gibts da bereits Geräte (meist ohne OS) die für Surfen, Office und 'Spiele' (Spitz pass auf u. Fang den Hut) locker ausreichen. Neu und mit Garantie, immer noch besser als wie hier bereits empfohlen, aufgebackene Schrippen von Dell.

    Und wer Scharniere beim Laptop abbricht (zugegeben der Super-Gau beim Laptop) bricht sie auch beim MB-Pro ab. :(
     
  10. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.625
    Zustimmungen:
    3.546
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Brauche Hilfe bei Notebook kauf

    Ein NB von Sony ?
    Eher nicht.

    Eine gute solide Marke ist Lenovo.
    Hier kann man ohne Bedenken NB und Fertig-PCs kaufen.

    Sonstiges; immer drauf achten das der Akku tauschbar ist.
     

Diese Seite empfehlen