1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche hilfe! bei meiner unterhaltungselektronik.

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Mr.Worm, 22. März 2011.

  1. Mr.Worm

    Mr.Worm Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Also zuerst mal hallo miteinander!


    ich weiss dieses thema wurde schon X mal besprochen aber ich komme nicht wirklich draus weil es immer wieder verschiedene geräte mit verschiedenen anschlüssen sind, und ich selbst keine grosse ahnung habe:confused:.

    Zur meiner einrichtung:

    Ich habe ein Lcd full hd Samsung, Xbox 360 ,einen reciever und eine 5.1 dvd anlage von LG.

    Die Xbox 360 ist mit einem HDMI-stecker mit dem Fernseh verbunden. Der Reciever genau so ! und der Dvd player ist glaubs mit einem scart kabel verbunden ! es ist extrem flach (sollte besser sein als scart glaube ich) Hat dann nur noch so steckverbindung.

    Und jetzt kommen schon meine Sorgen:

    Ich möchte gerne den ganzen sound (xbox,fernseher und den dvd player) selbst gerne über dolby surround abspielen lassen.

    Bin am verzweifen weill ich schon x beiträge gelesen habe und sonst welche leute gefragt habe, aber niemand konnte mir eine richtige antwort geben.

    freue mich auf eure antworten :)(fals ihr von ihrgenndwas den modeltyp oder ein bild braucht einfach nur schreien!)
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Brauche hilfe! bei meiner unterhaltungselektronik.

    Vorausgesetzt, seine nicht näher bezeichnete 5.1-Anlage hat einen optischen Eingang.
    Ansonsten wird das nichts und er kann sich das Geld für den 3-fach-Schalter sparen.

    Gruß Stephan
     
  4. Mr.Worm

    Mr.Worm Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche hilfe! bei meiner unterhaltungselektronik.

    kannst du mir erklähren was ein optischer ausgang ist? ist das per lwl oder hdmi? oder steckbuchse?

    habe ein input rot weiss (links rechts) und output component video Pr, Pb, Y, und Monitor.

    ich war heute in einem elektrogeschäft und wollte mir eine 7.1 anlage kaufen mit blueray. und ich habe ihm gesagt ich möchte meine alten boxen benutzen von der 5.1 anlage und er sagte mir das funkzuniert nicht. ich vertraute dem aber nicht so.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Brauche hilfe! bei meiner unterhaltungselektronik.

    Also normalerweise wird so was mit optischem Kabel verbunden.

    Da hast Du hinten am Gerät eine kleine Buchse, die mit einem Schwarzen Knopf verschlossen ist.

    [​IMG]

    Und dort kommt dan so ein Kabel rein.

    [​IMG]

    Und die Geräte werden dann mit dem von mir oben verlinktem Schalter verbunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2011
  6. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Brauche hilfe! bei meiner unterhaltungselektronik.

    Die optische Verbindung hat Nelli22.08 beschrieben.
    Solch ein Anschluß sollte an neueren Anlagen als Eingang vorhanden sein.
    Am Besten natürlich wenn es mehrere Eingänge gibt.
    Eine HDMI-Verbindung wird zur Übertragung von Bild und Ton auf ein Anzeige-Gerät (z.B. TV) verwendet.
    Es gibt auch Anlagen, welche mehrere HDMI-Eingänge besitzen und aus dem HDMI-Signal den Ton abgreifen, dann braucht man keine optische Verbindung. Der an diesen Anlagen vorhandene HDMI-Ausgang wird mit dem TV verbunden, die Anlage übernimmt dann die Quellenumschaltung.

    Kompakte Anlagen besitzen soetwas in der Regel nicht und man kann glücklich sein, wenn es überhaupt Digitale Toneingänge gibt.
    Rot/Weiss sind analoge Ton-Verbindungen und nützen Dir nichts, wenn Du 5.1 an der Anlage von anderen Quellen nutzen willst.

    Gruß Stephan
     

Diese Seite empfehlen