1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche euren Rat !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von scootec, 24. Juni 2004.

  1. scootec

    scootec Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Hallo,

    ich wollte in meiner Wohnung eine zweite Antennendose in einem anderen Zimmer installieren.
    Ich habe mich über das Thema schon erkundigt und habe herausbekommen, dass man die Hauptdose als Durchgangsdose haben muss und dann die neue Dose als Abschlussdose (mit Widerstand).
    Das problem ist nun, daß ich schon eine Übergangsdose habe (am Hauptanschluss) worüber dann der Durchgang zum anderen Mieter erfolgt.

    Meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit noch eine 2 Leitung als Durchgang zu legen ?
     
  2. johut

    johut Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Trier
    AW: Brauche euren Rat !

    Ja, besorge Dir im Fachhandel eine Dose mit einem Eingang und 2 Ausgängen!
     
  3. scootec

    scootec Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Essen
    AW: Brauche euren Rat !

    Hallo,

    aber alles was ich an Dosen finden konnte, ist jeweils mit einem Eingang und max. einem Ausgang. Es gibt halt Dosen mit 2 Sat Buchsen und Tv + Radio Buchse. Gibs denn keine mit einem 2. Durchgang ?
     
  4. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: Brauche euren Rat !

    Oder Du nimmst aus der letzten Dose am momentanen Strang den Widerstand raus, gehst aus dieser in die neue Dose und setzt den Widerstand dort ein.
     
  5. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: Brauche euren Rat !

    Kabelfernsehen ist seriell!
    Man kann immer aus einer Dose raus und in die naechste Dose rein.
     
  6. scootec

    scootec Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Essen
    AW: Brauche euren Rat !

    Hallo,

    ahso, danke, daß hat mir sehr geholfen :winken: .

    Also muss ich dann nur noch mal abzweigen und schon ist es fertig.

    Vielen dank !
     
  7. misterjack

    misterjack Guest

    AW: Brauche euren Rat !

    das beste ist, damit der oben kein schlechtes bild kriegt, nach der dose einen abzweiger und vom abzweiger das kabel zu deiner zweiten dose ziehen
     
  8. scootec

    scootec Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Essen
    AW: Brauche euren Rat !

    Hallo,

    auch Dir danke für deinen Rat, sowas will ich ja machen nur wie sehen solche Abzweiger aus? Ist das so ein Ding mit einem Eingang und 2 Ausgängen? Wenn ja, welche Lösung ist da besser F-Kupplung/Stecker oder Koax-Kupplung/Stecker?
     
  9. misterjack

    misterjack Guest

    AW: Brauche euren Rat !

    Hallo

    was du meinst können Verteiler ( http://www.sat-isfaction.de/shop/bk...ker/bk-verteiler-bk-abzweiger/n1000000006.jpg ) oder Abzweiger ( http://image01.conrad.com/m/2000_2999/2700/2780/2780/278050_BB_00_FB.EPS.jpg ) sein. Beachten musst du bei deiner Lösung, dass das Signal was zu deinem Nachbarn geht nicht zu sehr gedämpft wird. Das könnte sonst bei ihm zu Bildstörungen führen. Verteiler (auch Splitter) verteilen wie der Name sagt das Signal auf 2 Ausgänge wobei jeder Ausgang mit mindestens ca. 4 dB gedämpft ist. Das heißt dann, dass der Pegel dann um 4 dB niedriger ist. Ein Abzweiger hat auch zwei "Ausgänge" wobei einer der Ausgang dann zu deinem Nachbarn ist und der andere ein Abzweig auch TAP genannt. Der Ausgang ist ca 0-1 dB gedämpft und der Abzweig min. 6-8 dB. Mit so einem Abzweiger wird das Bild bei deinen Nachbarn garantiert nicht gestört.

    Persönlich empfehle ich immer F-Stecker zu verwenden da diese weniger störanfällig als IEC-Stecker (Koax wie du schreibst) sind.wichtig ist bei der montage der stecker dass der außenleiter absolut keinen kontakt zum innenleiter hat und aber mit dem stecker verbunden ist.

    Zu meinen letzten Beitrag muss ich mich noch berichtigen, es ist besser wenn du vor der dose den abzweiger setzt, da Dosen selber auch eine gewisse Dämpfung haben und der Pegel somit nach der Dose niedriger ist als davor.

    Beim Kauf ist wichtig, dass du einen Abzweiger mit möglichst wenig Dämpfung kaufst, die sollte nicht über 8,5 dB liegen. Es gibt welche mit 24 dB Dämpfung, die haben dann zur Folge dass man dann an der zweiten Dose Steinzeitfernsehen schauen kann :D

    Sollte dann an der zweiten dose ein schlechtes bild ankommen, dann ist zu empfehlen das kabel vom abzweiger direkt mit dem fernseher zu verbinden.

    mal noch ne Frage, wieviel Wohnungen sind über dir an der Leitung angeschlossen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juni 2004
  10. misterjack

    misterjack Guest

    AW: Brauche euren Rat !

    kommt auf die dose drauf an :LOL: gibt genug dosen wo es keinen ausgang gibt
     

Diese Seite empfehlen