1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Empfehlung für Receiver....

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von aki, 10. August 2002.

  1. aki

    aki Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    esslingen
    Anzeige
    Hallo Allerseits!

    Ich möchte nun auch auf digital umsteigen und bräuchte einen FTA-Receiver. Wichtig sind für mich nur folgende Dinge:

    - gute Qualität (Bild/Ton)
    - schnellstmögliches Zapping
    - Dolby Digital Ausgang
    - angemessener Preis bis etwa 200 €

    Ich brauche weder Kartenslots noch sonstige Ausstattung.
    Ich hatte Hyundai HSS 730, Telestar Diginova 1, Nokia 9470 und Strong 4155 in der engeren Wahl, wobei ich beim letzteren noch keine Infos zu den Umschaltzeiten habe.
    Bin für jede Antwort oder sonstige Tips dankbar. Wenn ihr also irgendwas zu dem Thema zu sagen habt, bitte her damit.

    bis dann
    aki
     
  2. Jim Knopf

    Jim Knopf Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Deutschland, Hessen, Dillenburg
    Hallo!

    So genau fing es bei mir auch an! Einen FTA, der reicht.

    Ich habe mir dann den Humax F1 Fox zugelegt. Den gibt es heute auch noch zu kaufen, ich glaube so für 139 Teuro. Der ist prima, schaltet sauschnell und...

    .....steht heute unbenutzt rum.

    Irgendwann nämlich will man mehr. Irgendwann gehen einem die Dauerwerbesendungen derart auf den Sender, dass es noch was anderes sein muss. Also hab ich dann bei Premiere ein Abo geholt und nun steht die d-box (leider) in meinem Wohnzimmer.

    Also kurz und gut: Kauf Dir gleich eine ordentliche Box mit CI, dann biste immer auf der sicheren Seite für die Zukunft.

    Es gibt noch ein Argument für eine CI-box. In der heutigen Zeit (siehe Fussball-WM) wird immer mehr gestritten um Ausstrahlungsrechte. Vielleicht kommt einmal ein Schlauer auf die Idee, dass man die Öffentlich-rechtlichen über Sat nur verschlüsseln muss, dann hat man mehrere Probleme beseitigt. Man schickt den Leuten einfach eine Karte und hat dabei dann das Problem mit den Schwarzsehern (GEZ) gleich mit erledigt. Es ist ja auch krank, dass der deutsche Gebührenzahler den Circus finanziert und ganz Europa umsonst guckt!

    Und zuzm Schluss noch eine Empfehlung: Kauf Dir eine Box, bei der es wirklich Updates gibt, nicht nur versprochene, sondern echte. Eine Werbung: "update über Satellit" nutzt nix, wenn es nur alle Schaltjahre ein update gibt. Ich habe mich ein wenig hier im Forum und unter www.topfield.de umgeschaut und würde derzeit einen Topfield kaufen! Und wenn mich meine d-box weiter nervt, dauert es auch nicht mehr lange.

    Grüße
    Jim
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
  4. zonyverena

    zonyverena Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Knappensee
    Ich würde Dir auch die PALCOM Geräte empfehlen. Schnelle Umschaltzeit, geordnetes Menü, EPG super Darstellung, Spiele.
    PALCOM DSL 1 habe ich für 132,-EUR gesehen, und den DSL 2100 CI für 166,- EUR. Ich selbst habe den DSL 1, baugleich mit DIGENIUS TV-BOX II. sch&uuml :cool:
     
  5. aki

    aki Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    esslingen
    Hi,

    erstmal danke für alle Zuschriften. Wie's aussieht sind also die Topfield und Digenius/Palcom Geräte ziemlich schnell und gut. Die haben doch aber keine Dolby Digital. Jetzt stellt sich allerdings die Frage, ob man das überhaupt braucht. Im Alltagsgebrauch sollte man doch aber darauf verzichten können, oder? Wie gesagt, habe ich sowieso nicht vor, Pay-TV zu abonnieren. Dann würde nur noch Pro7 übrig bleiben und dort werden ja auch nur einige Filme in DD ausgestrahlt. Folglich bräuchte man das wirklich nicht. Oder wie denkt ihr?

    Wie immer dankbar für alles was ihr zu sagen habt.

    bis dann
    aki
     

Diese Seite empfehlen