1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SAT Neuling, 1. Dezember 2011.

  1. SAT Neuling

    SAT Neuling Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Will eine Firma mit der Installation eine digitalen SAT Anlage beauftragen.

    Nun wollte ich mich bei den Geräten vorher erst schlau machen.

    Schüssel:
    Es sollte mind. eine 80er sein und nicht aus dem untersten Preissegment, ich dachte da an Fuba...

    LNB:
    Sollte ein QuadLNB mit integriertem Multischalter sein.

    Receiver:
    Muss keine großen Ausstattungsmerkmale haben, sollte aber Anschlussmöglichkeit für USB-Plate bieten und HDTV können. (preislich 30-80€)
    Habe vom Fernsehfachmann gehört, dass es Receiver gibt, die Aufnahmemöglichkeit bieten, wo aber mit einem Receiver gleichzeitig ein Programm geschaut werden kann und ein anderes aufgezeichnet.
    Sky und Pro7 HD und der ganze Schei... sind nicht nötig.
    Gibt es so etwas?


    Bitte um Tipps, was ich da günstig zu den o.g. Infos im Netz erwerben kann.

    Danke schon mal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2011
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

    Servus,

    ich selbst betreibe seit mehreren Jahren eine FUBA DAA 850A, also 85er Durchmesser. Sehr stabil, kann man nichts schlechtes drüber sagen. Wobei die Gibertini XP-Serie preislich und auch mechanisch in der selben Liga spielt.

    LNB sind ALPS und MTI empfehlenswert, beide bauen auch sehr gute Quads.

    Denke bitte - je nach Montageort - auch an die unbedingt nötige Erdung der Anlage sowie den Potentialausgleich. Nur Antennen, die innerhalb des Schutzbereiches montiert werden, benötigen keine Erdung. Bei Dachmontage ist sie beispielsweise bindend. Das bitte unbedingt mit dem Angebot der Fachfirma gegenlesen. Auch die Einhaltung der aktuellen Normen.

    Die Masterdung hat mit 16mm² Vollkupfer zu erfolgen, das ist vielen Betrieben bis heute nicht bewusst.

    Gruß,

    Wolfgang
     
  3. SAT Neuling

    SAT Neuling Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

    Danke erstmal für die Tipps.


    Die Schüssel soll unters Dach, ca. 3 Meter Höhe. Fachbetrieb meint, das geht ohne Erdung.

    Wie sieht es mit empfehlenswerten Receivern aus?

    Xoro?
    Comag?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.142
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

    Unterm Dach hat man aber keinen Empfang.

    Was den Receiver betrifft. Das hängt davon ab was Du sehen möchtest.
    HD+ oder Sky, Twin oder Single??
     
  5. SAT Neuling

    SAT Neuling Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

    Die Schüssel soll außen unters Dach, hatte der Vorgänger auch dort, das klappt also.

    Hab ich ja oben geschrieben:
    Sky und Pro7 HD ist überflüssig für mich.
    Twin Receiver muss auch nicht sein, es soll wohl laut meinem Fernsehtechniker schon welche geben, die mit einem Empfangsteil aufnehmen und gleichzeitig was anderes anschauen können.




    Wie sieht es mit diesem Angebot aus?

    Fuba DAA 850 Alu + LNB Chess Quad Edition 3 Dunkelgrau: Amazon.de: Elektronik

    Ist der LNB da überhaupt für DVB-S geeignet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2011
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.142
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

    Klar ist das geeignet.
    Für was soll es sonst sein.

    Wen Du einen ganz günstigen FTA HDTV Reeiver möchtest, den Edison Progressive.

    Edision Progressiv HD Full-HDTV-Receiver - Berlin-Satshop

    Mit der alternativen Software ILTV ausgestattet, ( Über USB aufspielen) kann der Receiver auch Deutschsprachige Sender aus dem Ausland empfangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2011
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.668
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

    Mit einen Single Receiver ist gleichzeitiges aufnehmen und auschauen nur eingeschränkt möglich.(nur von einen Transporder)

    In diesen Fall brauchst du schon ein Twin Receiver.(...und natürlich 2 Satleitungen)
    z.B. ein Edision Argus VIP 2
    Digital Receiver argus vip 2 in 1 universal HD schwarz bei Edision Heilbronn
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.197
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

    XXXXXXXXXXXXXXX Doppelposting XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2011
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.197
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Brauche Einkauftipp zu Receiver

    Hier ist dann noch ein Erfahrungsbericht zum Edi VIP2 :):
    => Wo funzt denn jetzt die HD+ Karte?

    Discone ;)

    Am besten die HD+ Abzockplattform nicht unterstützen und nur gängelfreie Receiver ohne CI+ kaufen.
     
  10. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brauche Einkauftipp zu QuadLNB, Schüssel und Receiver

    Nur bis der deutschsprachige Sender aus dem Ausland die Karten getauscht hat. Würde ich nicht unbedingt als das Hauptverkaufsargument nehmen.

    Und die Schüssel würde ich nicht bei Amazon kaufen.

    Lieber in einem der Sat-Shops einzeln und nicht als Bundle mit dem LNB, denn da würde ich - wie schon empfohlen - zu ALPS oder MTI greifen. Gerade bei Quads, die relativ anfällig sind (weil eben ein Switch mit drin ist).

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen