1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von wolle46, 1. Mai 2008.

  1. wolle46

    wolle46 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Nun ich habe es geschaft das ich inzwischen 4 sender wie swr und Hr undB und nocheinen bekomme aber mehr finde ich im moment mit Zimmerantenne nicht
    hat jemand einen guten Rat! wohne im erdgeschoss in 67063 Ludwigshafen ist da noch was drin mehr sender zubekommen? vieleicht mit stab oder sonst was ?
    am haus selbst darf ich keine antenne anbringen auf dem dach da hier alle kabel haben.
    nun ich weiß echt nicht mehr ws ich noch tun könnte.da alles auch noch neuland für mich ist
    würde mich über viel lösungen und antworten freun
    dank schon mal im vorraus
    mfg wolfgang

    habe eine Zimmerantenne von Skymaster für Vhf und Fm einstellbaren Verstärkung 0-44dB
    eine dreh und neigbare uhf antenne
    einen Hirschmann ctr-x01 receiver
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2008
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter

    Hallo und willkommen im Forum, wolle46
    Ludwigshafen ist laut Empfangsprognose bei www.ueberallfernsehen.de Außenantennengebiet. Versuch mal, die Zimmerantenne auf die Außenfensterbank zu stellen. Besser wäre es, wenn du eine Außenantenne anbringen könntest.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. wolle46

    wolle46 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter

    Danke erstmal für deinen Rat und schnelle Antwort werde mal probieren mit einer aussenantenne ;)
    Noch eine frage gibt es da was bestimmtes von außenantennen? wo aber nich gleich ein vermögen kosten soll
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2008
  4. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter

    Hallo Wolle,
    mit den vorhandenen Antennen und Verlängerungskabel kannst ja schon mal testen, ob der Empfang sich durch Aufstellen auf die Fensterbank verbessert.
    Die Empfangsqualität ändert sich häufig auch innerhalb eines Zimmers oder einer Etage. Also auch hier mal verschiedene Standorte ausprobieren.

    Die Hersteller von Außenantennen gehen meist davon aus, dass die Antenne an der Hauswand befestigt oder an ein Rohr geklemmt wird.

    In der Zeitschrift Test, Ausgabe 4 / 2008 gab es einen Vergleichstest zu DVB-T-Antennen für innen und außen. Preisgünstig und gut war demnach die Technisat Digitenne TT1. Hat eine deiner Antennen eine ähnliche Bauform?
     
  5. wolle46

    wolle46 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter


    Zuerst mal danke für deinen rat und Antwort.
    nun ja ich habe so eine ähnliche Antenne auch mit zwei stab und verstärker
    nun ich habe inzwisch schon jeden winkel im zimmer durchgekämmt und habe einen punkt gefunden wo ich jetzt ZDF KIKA ZDF INFO WDR HR SWR BR bekomme
    Frage geht da noch Mehr? Habe oben nur 51 stärke und unten stärke 48
    ist da noch mehr Programme zu bekommen Rtl oder so in der art?
    dank mal vorab für die info und antworten
    mfg
    wolle
     
  6. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter

    Èrdgeschoss, womöglich noch enge Bebauung in der Umgebung und laut Empfangsprognose Außenantennengebiet sind nicht gerade ideale Voraussetzungen. Es kann durchaus sein, dass es mit kleiner Innen- oder Außenantenne überhaupt nicht funktionieren wird. @ISO hat dir schon eine gute Antenne empfohlen. Kauf dir diese oder eine ähnliche Antenne (Nudelsiebantenne) im Laden deines Vertrauens und frag den Verkäufer, ob die Antenne eventuell zurückgeben kannst.

    PS: Man erhält übrigens nicht mehr Antworten, wenn man die gleiche Frage in einem anderen Thread nochmal stellt.
     
  7. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter

    Wenn man bedenkt, dass Ludwigshafen im Außenantennengebiet liegt, dann ist die Ausbeute schon ganz gut. Es fehlt jetzt noch der Kanal mit "Das Erste" und so weiter.
    RTL, Sat.1/Pro7 und einige andere werden zwar in Hessen ausgestrahlt, nicht aber in Rheinland-Pfalz. Die wird man wohl nur an höher gelegenen Standorten und / oder mit Dachantenne empfangen können.

    Auf welchen Frequenzen hast Du denn jetzt Empfang?

    ZDF: Sender Heidelberg Kanal 27 (522 MHz) oder Kanal 30 (546 MHz)?

    SWR: Kanal 53 (730 MHz) oder Kanal 44 (658 MHz)?

    Das Erste kann auf Kanal 50 (706 MHz) oder Kanal 57 (762 MHz) empfangen werden.

    Die jeweils zuerst genannten Frequenzen werden von Heidelberg aus versorgt. Ich vermute, Du empfängst eher die an der zweiten Position angegebenen Frequenzen. Die werden von Kaiserslautern und vom Donnersberg aus versorgt. Das erklärt auch, warum das Erste bei Dir nicht geht. Die besonders hohe Frequenz des Ersten müsste eigentlich mit höherer Sendeleistung abgestrahlt werden, damit sie an einer Zimmerantenne genau so gut geht wie die anderen.

    Ich kann Dir leider nur den Tipp geben, mal andere Antennen auszuprobieren, also diejenigen Antennen, die in dem Test der Stiftung Warentest besonders gut abgeschnitten haben. Als ziemlich große Zimmerantenne kommt auch noch die Wittenberg WB 345 in Frage. Dass die aber den entscheidenden Kick bringt, kann ich nicht garantieren. Man muss das ausprobieren.

    Und beschwere dich beim SWR über die schlechte Versorgung von Ludwigshafen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2008
  8. wolle46

    wolle46 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    12
    kann ich mit Zimmerantenne auch RTL,SAT1.PRO7 TEL5 entfangen???

    Hallo nun ich bekomme inzwischen mit meiner zimmerantenne im erdgeschoss Kika ZDF ARD SWR BR Plus Arte ,Hr und noch zwei sender.
    Frage ist es möglich auch Rtl oder Sat1 zubekommen und was muß ich tun weiß jemand Rat und die genaue Kanäle wie Einstellung

    Dank mal im vorraus.
    Ach ich wohne in 6703 Ludwigshafen ist es da überhaupt möglich!:winken:
     
  9. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter

    Die Privaten werden bis auf weiteres nur von Standorten in Hessen abgestrahlt. Die sind in Ludwigshafen allenfalls mit Dachantenne zu empfangen, ausgenommen Zimmerantennen in Hochhäusern vielleicht.
     
  10. Rundstrahler

    Rundstrahler Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    AW: Brauch Hilfe weiß nicht mehr weiter

    Versuch es doch mal mit einer selbstgebauten Groundplane ohne Verstärker. Bau die Groundplane für die Frequenz, die dir fehlt und nimm dicke Stäbe und vier verschieden lange Radials. Dann stell sie ans Fenster und such dir einen guten Platz.

    ich weiss aber nicht, wie die Polarisation bei dir ist in Ludwigshafen.
    Wenn es horizontal ist, ist eine Groundplane eher schlecht. Dann könntest du einen Kreuzdipol nehmen oder so ..
     

Diese Seite empfehlen