1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 25. Januar 2005.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    Anzeige
    Quelle: http://www.faz.net/s/RubF84585048DC...A69F66F867FCC47406~ATpl~Ecommon~Scontent.html

     
  2. klebnikow

    klebnikow Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Rlp/Hessen
    AW: Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

    Als Gegenmaßnahme würd ich vorschlagen, Schröder interveniert in der Türkei solange bis sie den Völkermord der Deutschen zu Adolfs Zeiten aus ihrem Lehrplan nehmen.:eek:
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

    Ach, Leute... Das ist doch nur ein reines Politikum. Klingt ja fast so, als würden ab sofort alle Schulkinder einer Gehirnwäsche unterzogen... :rolleyes:

    Der Unterricht lehnt sich doch nur an diesen Lehrplan an. Ich glaube, ich hab in meiner Schulzeit zwei- oder dreimal die französische Revolution durchnehmen müssen. Dafür haben andere Sachen wiederum komplett gefehlt.

    Gag
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
  5. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    AW: Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

    Langsam drehen die alle ab!
    Skandal :mad::mad:

    www.moz.de
     
  6. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    AW: Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

    @ klebnikow

    Der war gut! :D
     
  7. klebnikow

    klebnikow Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Rlp/Hessen
    AW: Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

    Das folgende finde ich noch mehr (oder mindestens genauso) unverschämt:
    Ist ja echt unglaublich wie die Türkei sich für innere Angelegenheiten kümmert. Und das wird wohl nicht ohne Helfer, die von unserem Land aus agieren, möglich sein!
     
  8. berry

    berry Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    688
    AW: Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

    Völkermord bleibt Völkermord, egal von wem er begangen wurde.

    Wir Deutsche haben die Pflicht, so etwas nicht unter den Tisch zu kehren.

    Gruß
    Berry
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

    Zwischen "unter den Tisch kehren" und "nicht im Lehrplan" ist aber ein klitzekleiner Unterschied.

    Es werden auch unzählige andere, aus bestimmten Blickwinkeln immer als geschichtlich relevant anzusehende Ereignisse nicht gelehrt. Wird das auch alles unter den Tisch gekehrt?

    Hast Du z.B. in der Schule gelernt, dass in den USA auch noch Jahre nach dem Holocaust ein groß angelegtes Eugenik-Programm lief, in dem systematisch "lebensunwürdige" Menschen aus der Gesellschaft "entfernt" oder zwangssterilisiert wurden?

    Gag
     
  10. berry

    berry Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    688
    AW: Brandenburg: Völkermord an Armeniern aus dem Lehrplan genommen

    Das habe ich nicht gelernt, aber man sollte doch beim Thema bleiben.

    Was mich an den Beiträgen in diesen Foren stört ist, dass immer versucht wird vom eigentlichem Thema abzulenken. Vergleiche hinken und ein Vorgang entschuldigt nicht einen anderen Vorgang.

    Gruß
    Berry
     

Diese Seite empfehlen