1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Januar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.781
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Intendant des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm, will Härtefälle bei der neuen Rundfunkgebühr prüfen lassen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.037
    Zustimmungen:
    1.696
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Alle reden irgendwie von Demokratie wenn es um die Zwangsgebühren geht. Die einzigsten Härtefälle hier sind nur ARD und ZDF, die wir Jahr für Jahr retten. :(
     
  3. Uwe Mai

    Uwe Mai Guest

    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Die dann dafür sorgen,das wir ein herzeigbares TV-Programm haben.
     
  4. Tidus2007

    Tidus2007 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    SAT Schüssel 60cm, COMAG HD90+CI+HD+,
    MEdion MD30096 37Zoll,
    Ps3 60GB
    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Also wenn man das herzeigbar nennen kann ist eh schon alles verloren. Tut mir leid aber in den Anstalten läuft fast alles schief was man nur falsch machen kann.
    Normal hätten die nicht mal einen Euro verdient für den Mist der da verzapft wird.
     
  5. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Vor allem wenn man weiß, dass aus den Rundfunkgebühren vermutlich indirekt gewisse nicht so saubere Dinge finanziert werden. Das würde aber zu weit führen, das genau zu erklären. In der Öffentlichkeit zensiere ich meine Äußerung freiwillig.

    Mit Rechtsstaat hat das kaum noch etwas zu tun.
     
  6. Uwe Mai

    Uwe Mai Guest

    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Tut mir auch leid,was du da schreibst mag ja für dich ganz schön klingen,hat aber mit der Realität nicht wirklich etwas zu tun.
     
  7. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.037
    Zustimmungen:
    1.696
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Tja, viele Leute kapieren nicht, wie tief 2 Fernsehprogramme unter dem Deckmantel einer Grundversorgung in unser Privatleben schon eingedrungen sind, nur um selbst in Saus und Braus zu leben. Das alles ist doch Wahnsinn...:wüt:
     
  8. Uwe Mai

    Uwe Mai Guest

    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Zunächst mal werden daraus 22 ansehnliche TV-Programme finanziert.Und damit stehen wir international ned übel da.

    Und der böse Rest wird wohl dauerhaft im Nebel bleiben,wenn du es uns nicht sagst...
     
  9. ach

    ach Guest

    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Demnach müssten andere sofort ihre Sender schließen:)
     
  10. ach

    ach Guest

    AW: BR-Intendant Wilhelm: Härtefälle bei Rundfunkgebühr prüfen

    Ach darum geht es:)
     

Diese Seite empfehlen