1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. März 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.724
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Bayerische Rundfunk denkt offenbar darüber nach, sein Angebot an Radiosendern um eine weitere Hörfunkwelle zu erweitern. Ansprechen will der BR dabei vor allem Liebhaber der Volksmusik.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.451
    Zustimmungen:
    1.183
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Haben die nicht sowieso Schulden und kriegen nicht einmal die HD-Ausstrahlung auf die Reihe? Jaja, lieber "kleine Brötchen" backen.
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.903
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Der BR betreibt derzeit 7 Radioprogramme, das sollte eigentlich wirklich genügen.
     
  4. austra

    austra Senior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2014
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Nicht ausflippen! Wahrscheinlich wird "nur" der Sender Bayern plus, der schon jetzt Volksmusik spielt, mit mehr Moderation ausgebaut. Genauso ging man ja auch bei der Umwandlung von on3-radio zu Puls vor.
     
  5. skyfriend

    skyfriend Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Das wird aber nicht so offengelegt, auch wenn ich es begrüßen würde, einen Sender einzustellen und durch einen anderen zu ersetzen. Noch mehr Geld muss man wirklich nicht für eine Randgruppe ausgeben. (Eine Randgruppe ist es doch, oder?)
     
  6. Dogidog

    Dogidog Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Der Witz an der Idee mit diesem neuen Radiosender dürfte sein, das er wahrscheinlich nur über DAB empfangbar sein wird. Aber genau in der Zielgruppe dieses geplanten Senders dürften nur wenige ein solches Gerät besitzen. Die meisten davon, werden wahrscheinlich gar nicht wissen das es etwas wie DAB überhaupt gibt
     
  7. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Dann haben sie Pech, man kann nicht wegen irgendwelchen Fortschritt verweigern auf Null stehen bleiben wenn man schon bei 3 sein könnte.
     
  8. skyfriend

    skyfriend Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Ich habe ehrlich gesagt auch kein DAB-Gerät (höre zu wenig Radio, lohnt nicht), sollte aber 2018 mit UKW wirklich Schluss sein, dann ist es gut, den Sender nur über DAB zu bringen, damit die Herrschaften (wenn auch nur einige) früh genug merken, dass sie ihre Empfangsart ändern müssen, bevor sie 2018 dann morgens das Radio andrehen und Bayern 1 nicht mehr läuft.
     
  9. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    3.172
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Zumal auf Bayern 1 des Öfteren Volkmusik läuft.
     
  10. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.239
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BR arbeitet an neuem Radiosender für Volksmusik

    Da komme ich jetzt nicht mit. Im Artikel steht (Anfang zweiter Absatz)
    "Insgesamt zehn Radiosender werden bereits vom Bayerischen Rundfunk betrieben..."

    Wieviele sind es denn nun?

    Man kann ja durchaus unterschiedlicher Meinung, egal ob ablehnend oder zustimmend zu dem Volksmusikgedudle sein. Nur was zu viel ist, ist zu viel.
    Und der BR hat sicher (wie die meisten Landesrundfunkanstalten) schon zuviele Radio-Sender. 3 würden reichen.
    Wenn sie es wollen, einen Dudler weg und dafür den Heimat-Volksjodelsender etabliert.

    Nur dem Artikel nach, soll hier ja was für die ältere Generation "geschaffen" werden. Und wie siehts dann so in 20 Jahren mit solchen Sendern aus? Ich meine, da hat ja dann die natürliche Auslese die Hörerzahl schrumpfen lassen. Und erzähle mir keiner, wer mit Rock, Metal, von mir aus Pop usw. groß geworden ist, dass der im Alter Volksmusik hört. Der zeigt denen doch glatt den Vogel.
     

Diese Seite empfehlen