1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bräuchte dringend Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ulrike, 13. Mai 2010.

  1. Ulrike

    Ulrike Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Erst mal ein Hallo an Alle!

    Mein Anliegen ist, ich stecke mitten im Umzug und muss alles alleine managen. Ich hätte gerne wieder schnell TV Empfang.

    Bis jetzt hatte ich immer Kabel.
    Auf meinem neuen Dachboden habe ich jede Menge Kabel entdeckt, ein Kabel führt auch zum Nachbardachboden, der eine Sat- Schüssel auf dem Dach hat.

    Auf meinem Dach sind keine Anzeichen, dass da mal eine Schüssel war.
    Könnte ich irgendwie testen ob ich Empfang bekomme?
    Soll ich NAchbar fragen?
    Oder ist es besser sich alles neu zuzulegen.
    Ich bin alleinerziehend mit 2 Jungs, jeder hätte gerne TV Empfang, das wären also 3 Fernseher.
    Leider habe ich von diesem Thema null Ahnung, ich würde mich über antworten freuen.

    Gruß Ulrike
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Bräuchte dringend Hilfe

    Hallo Ulrike,

    von hier kann man natürlich noch schlechter durch die Wand gucken als von deinem Dachboden aus. ;)
    Natürlich musst du den Nachbar fragen.
    Es ist aber unwahrscheinlich, dass das Kabel deine Zwecke erfüllt.
    Wenn du eine eigene Sat-Anlage installieren lassen willst, brauchst du (mindestens) eine Vier-Teilnehmer-Anlage mit je einem Sat-Receiver pro Fernseher, zu jedem Receiver muss ein Kabel von der Schüssel gezogen werden. Die Schüssel muss nicht unbedingt aufs Dach (teuer, u.a. wegen Blitzschutz), wichtig ist freie Sicht nach Süden.
    Schau doch erst einmal nach, ob euch vielleicht DVB-T, also digitales terrestrisches Fernsehen, reicht, und ob man das bei euch vielleicht per Zimmerantenne bekommt: Überallfernsehen.de

    Gruß
    th60
     
  3. Ulrike

    Ulrike Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bräuchte dringend Hilfe

    O.K, jetzt weiß ich schon mal mehr. DAnke
    Zuerst frag ich dann mal den NAchbar, warum ein Loch zu ihm geht.
    Leider wohnen wir zwischen Hannover und Soltau, habe auf der Seite geschaut, dass da der Empfang schlecht ist.

    Vielleicht erwische ich ja mal jemand, der sich das vor Ort anschaut.

    Gruß Ulrike
     

Diese Seite empfehlen