1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Altpräsident, 22. Dezember 2011.

  1. Altpräsident

    Altpräsident Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Receiver von Smart
    Anzeige
    Hallo beinander,

    nachdem ich nur einen 10 Jahre alten DVD Player nebst Videorekorder im Wohnzimmer stehen hab, will ich jetzt ein wenig aufrüsten und mir einen DVD Rekorder mir Festplatte und einem integrierten Receiver zulegen. Ich hab mich da jetzt schon ein wenig umgesehen und bin auf den DMR-EH 545 von Panasonic gestoßen. Da ich technisch gesehen allerdings auf den Stand von vor 15 Jahren bin und mir die vielen Begriffe und Abkürzungen nichts sagen, bin ich mir nicht ganz sicher ob das Gerät (oder ein ähnliches) das ist was ich suche. Panasonic wäre allerdings schon ein muß, da mein Fernseher auch von dieser Marke ist. Was noch wichtig wäre, dass der Rekorder zwei "Tuner" hat. Bevor ich es vergesse: Ich empange digitales Fernsehen. Ich freue mich schon auf die Antworten.:)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.211
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    DVD Recorder haben ia. keine zwei Tuner. Sowas findet man nur bei (Twin) Receivern.
    Die meisten DVD Recorder sind auch technisch 10 Jahre hinter dem Mond da sie bis auf ganz wenige Ausnahmen nur analoge Tuner haben. Dolby-Digital können sie damit dann auch nicht aufnehmen.
    Kauf Dir besser einen Festplatten Receiver mit dem Du dann direkt aufnehmen kannst. ;)
     
  3. Altpräsident

    Altpräsident Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Receiver von Smart
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    Ein reiner Festplattenreceiver kommt eher nicht in Frage da meine Frau lieber direkt auf DVD brennen will. Das mit den Tuner wusste ich nicht, heißt das wenn ich was Aufnehmen will muss ich auch immer den entsprehenden Sender da haben und kann nicht zwischenzeitlich was anderes gucken?
     
  4. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    Schließe mich @Gorgon an

    Als Ergänzung, wer heute etwas brennt, wird in spätestens 10 Jahren hier im Forum die Frage stellen, wie er die DVD's abspielen kann, weil entweder die DVD nicht mehr lesbar ist oder es keine Abspielgeräte mehr gibt.

    Bei den vielen Wiederholungen im TV lohnt sich Aufzeichnen nur noch in besonderen Fällen (Dokus oder Live-Sendungen). Beides natürlich in HD in einem Format, welches überall nutzbar ist. Und das geht am Besten mit einer externen Festplatte.

    Gruß Stephan
     
  5. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    Blu-ray-Player wären so gut wie unverkaufbar, wenn sie nicht von Anfang an abwärtskompatibel zur DVD gewesen wären. Somit wird man den Standard DVD-Video auch in 10 Jahren noch problemlos abspielen können.
    Dasselbe gilt natürlich nicht zwangsläufig für die verwendeten Rohlinge, deswegen sollte man bei wichtigen Aufnahmen rechtzeitig Sicherungskopien (bspw. auf Festplatten) machen.

    Würde ich mir heutzutage einen DVD-Recorder kaufen, müsste er einen digitalen Tuner an Bord haben, also bspw. den Panasonic DMR EX84 für digitalen Kabelempfang in SD-Qualität. Der kann NUR das EINE Programm mitschneiden, das auf dem Tuner gerade eingestellt ist.
    Aber natürlich kann man immer noch problemlos auf dem TV-Gerät beliebig hin- und herschalten, wie bisher auch...
     
  6. Altpräsident

    Altpräsident Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Receiver von Smart
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    Danke für die Antworten. Ich werde mich heute im Saturn mal ein wenig umsehen und evtl. mal beraten lassen. Leider habe ich oftmals zweifel an der Kompetenz dieser "Fach"-Verkäufer.

    Vielleicht wird es aber dann doch "nur" ein neuer Receiver,a ber dann mit Festplatte. Irgendwie habe ich die Entwicklung der letzten Jahre voll verpennt und muss mich jetzt mühsam in die ganze Materie einarbeiten. Ich besitze statt MP3 Player sogar noch einen Walkman mit Kassette...:eek:
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    Ich würde einen nehmen, mit Externer Festplatte. Die sind inzwischen so günstig.
    Ist sie voll wird sie archiviert und eine Neue angeschlossen.

    Die Filme können natürlich, je nach Gerät auf der Festplatte übersichtlich sortiert werden, so das Du deine Filme bei Bedarf auch wieder findest.

    DVD nehmen nur viel Platz weg und man ist immer am suchen.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.211
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    Naja die DVDs halten schon deutlich länger und wenn man ein gutes Abspielgerät gekauft hat kann das auch über 10 Jahre halten.

    Meine DVDs sind zum Teil schon älter als 10 Jahre (mein DVD Player übrigens auch) CDs haben schon über 15 Jahre auf dem Puckel, eher fallen die Original medien aus wie ich schon mehrfach festgestellt habe.
    Du meisnt extrem teuer geworden. mehr als 100% teuer wie vor ein paar Monaten haben die immer noch. Die Ausfallrate bei HDDs ist übrigens auch deutlich höher wie bei DVDs und vor allem sind dann gleich deutlich mehr Filme verlohren wärend man die bei DVDs fast immer noch retten kann wenn sie nicht mehr normal lesbar ist.


    Ich nehme daher immer ert mit Festplatte auf und überspiele das archivierungswürdige auf DVD bzw. Blu Ray.
     
  9. Altpräsident

    Altpräsident Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Receiver von Smart
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    Könnt ihr einen Receiver empfehlen?
     
  10. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Bräuchte Beratung zwecks DVD Rekorder Kauf

    Habe einen Panasonic BST 800.
    Nehme damit Sky in HD und SKY 3D auf.
    HD brenne ich dann wenn nötig auf BD.
     

Diese Seite empfehlen