1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Boxkauf für Bestandskunden - Mogelpackung ???

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Michael 1708, 31. Juli 2002.

  1. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Anzeige
    Digi-TV - News:

    Ich habe damit folgendes Problem:

    Ich nutze zur Zeit (gerade noch vor der Maireform - im April 2002 für 12 Monate verlängert) das Superpaket incl. Pluspaket für 25 Euro im Monat incl. einer D-Box 2 Sat ohne extra Mietgebühr.

    Wenn ich nun die Box kaufen würde, werden mir laut Premiere Auskunft keine 7,50 Euro Miete erlassen, da ich ja bisher auch gar keine Miete zahlen musste.
    Dies könnte ich ja eventuell noch verstehen, da es bisher ja tatsächlich hieß, 25 Euro für`s Super und Pluspaket und die Box ist ohne extra Mietberechnung inclusive.

    Soweit so gut.

    Der Pferdefuss liegt nun aber nach meiner Meinung darin, daß, wie in den Digi-TV News auch zu lesen, bei Boxkauf sofort auf die neuen, seit Mai gültigen Konditionen umgestellt wird.

    Ich habe eben gerade bei Premiere mal angerufen und gefragt, was diese Umstellung für mich konkret bedeuten würde:

    1.) Es ist in jedem Fall neben dem Superpaket nun das Pluspaket extra zu löhnen.
    = + 10,00 Euro

    2.) Das Superpaket würde dann ohne Vertragsverlängerung (also bis April 2003) statt bisher 25 Euro dann 30 Euro kosten.
    = + 5 Euro

    Sollte ich jedoch ab jetzt/ab Kauf der Box einen neuen 24 Mon. Vertrag abschließen, dann würde das Superpaket 2 Euro billiger also statt 30 "nur" 28 Euro kosten.

    Folglich wäre das Ergebnis , wenn ich jetzt den Boxkauf machen würde, folgendes:

    a.) Ich zahle Kaufpreis 1x extra 99 € und verliere zusätzlich den Anspruch auf die Kaution, welche ja verrechnet wird, was nochmal 75 € ausmacht.

    macht also = Kaufpreis real = 174 €

    b.) Ich würde bei gleichem Programmumfang wie bisher (Super und Pluspaket) ohne Vertragsverlängerung dann monatlich für Super = 30 € und für Plus = 10 € , was zusammen nach Adam Riese 40 € ausmacht, statt bisher 25 € !!!

    Das heisst, damit mir die Box gehört, zahle ich also 174 € + 9 Monate a 15 € Mehrkosten

    macht also Programm - Mehrkosten = 135,00 €

    = alles zusammmen Zusatzkosten von sage und schreibe 309 Euro bis April 2003 = Vertragslaufzeit !!!!

    Zusätzlich habe ich dann noch folgende Nachteile:

    Die Box ist mehrere Jahre alt, also auf gar keinen Fall mehr neuwertig, das Reparatur - Risiko liegt bei mir.
    Die 2 Jahre Garantie von Premiere zwar gegeben, gelten aber ausdrücklich als Garantie auf ein Gebrauchtgerät.
    Kennt man ja von einem gebrauchtem Auto vom Händler.
    Garantie gilt also nur noch eingeschränkt auf bestimmte Bauteile, bei Reparatur wird meistenteils nur noch prozentual anteilig bezahlt, Rest zahlt man selber drauf und was dazu kommt, Box muss zu Prem. eingeschickt werden, kann einige Wochen dauern und es gibt keinen Anspruch auf Ersatzgerät während der Reparaturdauer.
    Was heisst, man kann im Ernstfall einer notwendigen Reparatur eventuell einige Wochen ganz ohne Decoder dasitzen!

    Ich habe beim Telefonat mit Premiere auch extra gesagt, daß die Box schon älter ist und ob man dann wenigstens eine nagelneue bekommen könnte, wenn man trotz obiger Nachteile kaufen würde.

    Antwort war ausdrücklich nein, Angebot zum Kauf gilt nur für die Box, welche man zur Zeit tatsächlich zu Hause hat.


    ----------

    So, und jetzt erklärt mir bitte, warum dieses Kaufangebot für Bestandskunden zumindest für die Abonennten keine Mogelpackung ist, die in ihrem Vertrag die Mietbox incl. haben oder zumindest keine extra Mietgebühren zahlen müssen.

    Alle anderen, welche bisher die 7,50 € Miete tatsächlich extra zu den normalen Abogebühren zahlen, können ja noch wenigstens diesen dann ersparten Miet-Betrag bis momentan geplantem Ende der Vertragslaufzeit von den oben aufgeführten Mehrkosten herunterrechnen.

    Aber ein Minusgeschäft bleibt es, glaube ich, trotzdem.

    ----------

    Da sage ich doch jetzt:

    "Kauf, nein danke, auf gar keinen Fall."

    Was meint ihr dazu?

    rechne ich falsch, rechne ich anders als Premiere, daß ich den Vorteil nicht erkennen kann, oder bin ich einfach zu Blö*, der Logik von Prem. zu folgen. durchein boah! durchein
     
  2. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Eindeutig: Mogelpackung. Finger weg!
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Wieso gleich Mogelpackung?
    Ist einfach ein Angebot das man ja nicht annehmen muß und wenn man rechnen kann so wie Michael auch sicher nicht annehmen wird. PUNKT.
     
  4. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    es wäre an der zeit das sich alle einen eigenen receiver kaufen,premiere die box zurückgeben,die kaution zurückzahlen lassen u. der verein is pleite!

    echt stark dieses angebot.
    typ. mafiamethode!!
     
  5. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Hei Bikerman,

    sicher ist meine Rechenweise ohne bisherige extra Mietkosten besonders vorteilhaft, aber alleine die Umstellung bei Boxenkauf auf die neuen Pakete, Tarife und Preise vom Mai dürfte für jeden Altkunden nachteilig sein, auch wenn er bisher extra Miete zahlen musste.
    Auch die Kostenrechnung wird unterm Strich negativ.

    Unabhänig davon habe ich kein Problem damit, wenn Prem. einen Boxkauf anbietet.
    Ich habe da eigentlich auch schon immer drauf gewartet.

    Aber nun bei Vorliegen dieses Kaufangebotes ärgern mich insbesondere dabei die "Details am Rande", wie eben schlechtere bzw. teuere Programmpakete als vorher, die eingeschränkte Garantie usw., weil das Dinge sind, die den vermeintlichen Vorteil der Mietersparnis mehr als nur zunichtemachen und solche Dinge mit der eingeschränkten Garantie erfährt man auch nur, wenn man speziell fragt.

    Ich hatte schon gehofft, daß Prem. da für Altkunden etwas fairere, etwas bessere Angebote macht.

    So werden die nicht in der Masse die Mietboxen abschaffen können.
    Dazu bedarf es wohl lukrativerer Angebote.

    Ich will ja gar nix umsonst oder für`n "Appel und en Ei" haben, aber das jetzige Angebot ist echt enttäuschend. entt&aum entt&aum entt&aum
     
  6. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Michael:
    Das mit der beschränkten Garantieleistung würde ja noch einsehbar sein.
    Die Umstellung des Paketpreises ist die Frechheit, denn das hat nichts mit der Geschichte Box kaufen/Box mieten zu tun.

    BikerMan
     
  7. Eisbaer

    Eisbaer Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Berlin
    Jungs und auch Mädels das Angebot ist doch nicht nur bis Morgen gültig.
    Wartet einfach mal ab bis euer Treueabo abgelaufen ist, und dann überlegt ganz in ruhe ob ihr nicht eure Box kaufen wollt dann denkt ihr vieleicht ganz anders darüber.
    Also nicht gleich über alles meckern.
    Meines erachtens sollen damit nur Neuere Kunden länger gehalten werden. winken winken ha! ha! ha!
     
  8. onafets

    onafets Guest

    Ganz richtig Eisbär!
    Und Vielleicht bekommt man ja dann die d-boxII auch ohne Zuzahlung von 99.-€ (also nur die Kaution). Die Zeit wird's zeigen. breites_
     
  9. onafets

    onafets Guest

    Ganz richtig Eisbär!
    Und Vielleicht bekommt man ja dann die d-boxII auch ohne Zuzahlung von 99.-€ (also nur die Kaution). Die Zeit wird's zeigen. breites_
     
  10. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    Dieses Thema hatten wir doch schon letzte Woche.Es lohnt sich nur für Kunden die seit Mai dabei sind bzw. nicht das Treueangebot vom letzen Jahr haben.

    Aber was mich Interessiert ist warum soviel unterschiedlich Kaution bezahlt haben. Also ich habe nachgeschaut und bei mir sind es 180 DM.

    Ich hatte von 1991 an Premiere analog dann aufgerüstet auf Premiere Digital und DF 1 1997 mit der D-Box 1.
    Später habe ich die D-Box 1 getauscht in die D-Box 2 wegen DD 5.1 und von der erste Kaution sind pro Box-Aufrüstung immer ein paar DM dazu gekommen !!! So das meine Einlage jetzt bei 180 DM liegt.

    Gruß
    Pepe
     

Diese Seite empfehlen