1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.994
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auch in Zukunft wird Box-Weltmeister Wladimir Klitschko exklusiv bei RTL boxen. Wie Klitschkos Management und der Kölner Sender am heutigen Dienstag bestätigten, wird die erfolgreiche Zusammenarbeit, die bereits 2006 begann, um weitere fünf Kämpfe fortgesetzt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Schon Dumm.
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Warum dumm? Der wird wohl, wie es jeder machen würde, das für ihn beste Angebot angenommen haben. Ich wüsste nicht, was daran dumm ist.


    PS Achso, es sind die 3 Buchstaben...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Logisch was sonst, das zum teil wichtige wird ja den Zuschauern unterschlagen.:rolleyes:
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Nun mal nicht so übertreiben!Auch bei RTL gibt es jede Runde zu sehen.
    Wäre eine PPV Alternative für 20 oder mehr Euro besser?
    Der ÖR scheint ihn ja nicht zu wollen. Denn sonst hätte man ihn!
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Die Öffis haben generell kein Interesse mehr am Boxen. Ich denke mal es gab nicht mal ein Angebot an die Klitschkos. Die haben zudem ihren Leistungshorizont auch überschritten, der eine ist 39, der andere schon 44. Ab jetzt muss man noch häufiger mit gekauften Urteilen rechnen wenn die eigene Leistung nicht mehr ausreicht, damit die Show weitergeht. Gut dass die Öffis diesen Unsinn nicht mitmachen. Zudem sieht doch eh kaum noch einer durch, wer warum für welchen Verband gerade Weltmeister ist.
     
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Ist doch alles vollkommen irrelevant. Solange für RTL die Quote stimmt ist alles gut. Und die Quote muss ja, sonst hätte man wohl kaum verlängert, stimmen.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Die Quote reicht für RTL und wenn kein anderer mitgeboten hat, wird RTL sogar noch gespart haben. Ich hab darauf hingewiesen, dass die Öffis sehr wahrscheinlich überhaupt kein Interesse dran hatten, weil man die Gelder anderweitig verplant. Womöglich musste Sauerland bei RTL sogar betteln, sodass es für die noch billiger wurde. Den Abraham von der ARD wollte ausser SAT1 auch keiner, die zahlen nur 50% des Etats den die ARD vorher bezahlte und trotzdem ist Sauerland hin. Kann ja nur bedeuten, es gab keine weiteren Interessenten, wenn man sich so verramscht. Also von "wir wechseln zum besten Angebot" konnte da schon keine Rede sein, eher "wer uns noch nimmt, da gehen wir hin, egal für wieviel".
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Aber nicht in den Ringpausen!
    Ja! Aber man könnte die Kämpfe ja auch ohne Werbung zeugen das würde auch keine 20€uro kosten sondern vielleicht 4€uro. Mehr bekommen die pro Nase auch nicht für die Werbung
    Wollen wollten die schon!
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Boxen: KlitschK.o. geht bei RTL in die Verlängerung

    Na das glaub ich nicht. Allgemein ist man bei den Öffis mit der Aussendarstellung des Boxens in der Intendantenrunde nicht mehr so zufrieden, also prügeln bis zur Bewusstlosigkeit. Da hat sich der Wind mittlerweile gedreht, aber auch die Kosten spielen eine Rolle.
     

Diese Seite empfehlen