1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Box kaputt - oder wie ?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von chris4you, 27. Juni 2003.

  1. chris4you

    chris4you Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Salzburg
    Anzeige
    ich wollte meine Box in den debug-modus bringen um darauf linux zu installieren.
    mit diesen Schritten:
    - Dbox zum Computer geschleppt und über seriell und Netzwerk kabel angeschlossen (keine Antenne, kein Scart)

    - DBOX Bootmanager nach dieser Mehtode http://www.dietmar-h.net/mhc_debugn2xi.html gestartet
    - niemals einen Ping zusammen gebracht bzw. eingabe von HELP immer ohne Ergenis geblieben
    - das ganz hab ich so oft wiederholt (4 bis 6 mal) bis die Betanova meldete das das BS nicht geladen werden könne ....

    nun wollte ich über Softwareupdate via satellit zumistest die ori Software wieder aufspielen aber auch das bircht irgendwann (nach dem Neustart) ab und kommt wieder mit der defaultmeldung "betriebssystem konnte nicht geladen werden drücken sie ok um zu aktualisieren"
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    logs wären hilfreich für die freaks hier
    Welches OS?
    Welche Box?
    Welche Image?
    Überhaupt welche Hardwarevoraussetzungen sind vorhanden?
    Na das übliche halt.
    winken

    Übrigens-das gehört aber eigentlich in "d-box_Linux"

    <small>[ 27. Juni 2003, 13:51: Beitrag editiert von: Lechuk ]</small>
     
  3. chris4you

    chris4you Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Salzburg
    kann leider keine Log's posten da ich keine Verbindung zur Box herstellen konnte
    original BS war bn2.02a nach erfolglosen update über Satellit hatte ich das BS bn2.01
    Nokia DBOX2 Sat 2xintel
    so weit bin ich noch gar nicht
    box an Pc (mit intel p4 845pe chipsatz os winXP) via crossover Netz und Serielem Kabel angeschlossen und über DBox-Bootmanager versucht zu starten. Das einzige was ich aus der DBox rauskriege ist deren Mac Adresse.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Und welchen Bootloader hat die Box?
    Und was willst Du überaupt mit "Help" bei dieser Methode? Davon steht nichts in der Beschreibung ebensowenig von Ping. winken
    Gruß Gorcon
     
  5. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    Also, so wie es aussieht kannst du deine BN erstmal vergessen, die scheint hinüber zu sein.
    ABER:
    Die Box an sich ist Hardwaremäßig noch voll in ordnung!

    Deshalb jetzt mein Tip:

    Lies dir die Anleitung nochmal genau durch.
    Kontrolliere ob du auch ein NULLMODEM-kabel hast und nich einfach ein 1:1 besetztes serielles verbindungskabel.

    Hast du diese beiden Voraussetzungen erfüllt kann eigentlich schon nix mehr schiefgehen!

    Bei MHC wird NUR auf dem seriellen Com-Terminal gearbeitet. RSH oder gar NFS haben beim debug enablen erstmal "nix zu melden".
    Anders siehts dann beim auslesen der BN (Bitte auch auslesen wenn sie total kaputt zu sein scheint) bzw dem darauffolgenden aufspielen von linux aus.

    Also: Druck dir die Anleitung aus und geh sie langsam und Schritt für Schritt durch.
    Gib acht dass du keine Schritte auslässt und dass du auch wirklich verstanden hast was du tun musst.
    Normal kann dann echt nix mehr schief gehen.
     
  6. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    versuch mal nach der meldung eine ander taste als ok. wenn die bn noch in ordnung ist, fährt sie dann normal hoch.
     

Diese Seite empfehlen