1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von blondie, 27. November 2005.

  1. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Ich weiß, das Thema Bildqualität ist ein immer wieder aufgewärmtes, aber ich habe gerade den Action-reichen Beginn des Sontags-Premieren-Films "Die Bourne Verschwörung" gesehen. Zugegeben, viele Kamera-Schwenks und wackeliges Bild mit vielen Details (Bäume, Wasser,...) also für jeden Encoder eine schwierige Sache aber die Bildqualität ist eine einzige Katastrophe. Bei einem derart matschigen Bild macht Fernsehen echt keinen Spass.

    blondie
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    Schau es dir gut an, das ist "Fernsehen Erster Klasse":D
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    Nimm doch Premiere Film HD!
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    Kann ich nicht sagen, das Bild ist knackscharf!!!

    Besorgt Euch lieber endlich richtige Receiver... Mit ner D-Box bekommt man allenfalls Mittelmaß und das auch nur mit Nokia.

    Allerdings wird damit die Handlung des Films auch nicht besser...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2005
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    Stimmt gar nicht! Gestern war Gothika absolut knackscharf und ohne Klötze auf Premiere in feinstem anamorphen 16:9. Und das mit einer DBox2 von Nokia!! Ich war echt verblüfft und würde fast von DVD Bildniveau sprechen.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    Wie ich schon mal schrieb: Mit relativ niedrigen Datenraten holen neuer Receiver bessere Bilder raus.

    Obwohl: Meiner zeigt ne Spitzendatenrate (bei diesem Film) von 7, 966 und ein Mittel 4,9 an...
    Das ist für Premiere sehr gut.;)
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    Auf Premiere 1 hat sich echt was getan. Wenn die 5 anderen Filmsääle auch so senden würden hätte ich nichts mehr zu nörgeln an der Bildqualität auf Premiere im Filmpaket. =)
     
  8. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    also sollen neuere Recivier besser sein wie eine D-Box II mit Neutrino von Nokia?
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    naja die dbox gehört eigentlich schon zum alten eisen. hardwaremäßig kann die bei vielen aktuelleren receiver nicht mehr mit halten.

    zumindest bei sat receivern.
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Bourne Verschwörung - schlimmste Bildqualität

    Einige in der Bildqualität angeblich ja. Halte ich aber für absolut subjektiv. Ich bin mit der DBox2 sehr zufrieden. :D
     

Diese Seite empfehlen