1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bose Soundbar oder Surround System

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von elGanso, 22. April 2015.

  1. elGanso

    elGanso Neuling

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi Leute,

    derzeit hab ich noch gar Kein Soundystem. Ein Kumpel von mir hat ein Surround System zu haus (keine Ahnung welches) Und der Sound ist schon echt Hammer.

    Ich habe aber letztens im Mediamarkt mal ne Bose Soundbar probegehört die mich ja fast aus den Stiefeln gepustet hat. Da war ich schon echt begeistert.

    Bin nun also am überlegen ob ich einfach sowas nehme. Das wäre auf jeden Fall einfacher im Aufbau :D Anstöpseln - Fertig. haha.

    Aber das Surround Feeling ist ja dennoch nicht gegeben. Was aber den Sound nicht verschlechtert.

    Wie sind da eure Erfahungen so. Was findet ihr besser?
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.806
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    Besser ist Grundsätzlich ein richtiges Surround System mit AV-Receiver. Eine Soundbar ist mehr oder weniger ein Kompromiss.
     
  3. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    3.286
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    Wenn man unbedingt Surround hören möchte, dann eher mit einem guten Surroundsystem und einem anständigen AV-Receiver.
    Wenn man eine Soundbar nimmt, dann sollte man sich die in 2.0 oder 2.1 zulegen. Es gibt durchaus Soundbars, die irgendwelchen Brüllwürfeln deutlich überlegen sind. Zu Bose würde ich allerdings nicht greifen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einfach zu schlecht.
    Ebenbürtig und vor allen Dingen günstiger ist da diese hier, die ich mir nach langen Test-Studien dann auch zugelegt habe: KEF V720W.
    Muss es dann aus Platzgründen oder wegen des WAF doch unbedingt eine 5.1 Soundbar sein, würde ich noch am ehesten diese wählen: Focal Dimension
     
    Thomas_R gefällt das.
  4. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    Ich kenne jetzt Deine Schmerzgrenze nicht, aber die Yamaha YSP-5100 ist schon sehr gut und wird noch besser, wenn man einen externen Subwoofer hinzunimmt.
    Das Teil ist aber nicht wirklich billig. Habe diese selber seit 2010 und bin sehr zufrieden damit, hatte nämlich auch keine Lust auf viele Boxen und noch mehr Kabel...
    YSP-5100 - Digital Sound Projektor - Yamaha - Deutschland
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    Soundbar und Heimkino? SoSo, sowas in einem Satz zu nennen...... ;)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    Vielleicht als "Monitor" Lautsprecher?:LOL:
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    hihihi
     
  8. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    3.286
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    Ich muß doch mal eine Lanze für die Soundbar brechen. Sie ist sicher kein Ersatz für eine gute HiFi-Anlage, aber das ist ja auch nicht ihr Einsatzziel. Sie soll die TV-Speaker ersetzen und das tut sie sehr gut. Vor meiner KEF-2.1-Soundbar hatte ich ein 5.1 System, das Canton movie 6cx. Die KEF klingt so hervorragend, dass ich erst im nachhinein merkte, wie bescheiden der Klang meiner Brüllwürfel war. Ich nutze sie mittlerweile nicht nur als TV-Lautsprecher, sondern auch ganz allgemein zum Musik hören. Ich muß allerdings anmerken, dass ich kein audiophiler HiFi-Freak bin. Ich kann kann also nur für Otto Normaluser sprechen, aber der mag durchaus zufrieden sein mit einer Soundbar. Ein hoher WAF, geringer Platzbedarf und, hohe Qualität vorausgesetzt, ein durchaus guter Klang, was elGanso ja auch festgestellt hat.
     
  9. elGanso

    elGanso Neuling

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    Danke schon mal für eure antworten. hat mir schno mal geholfen.

    Echt? Dachte die wären von der Leistung so ober mega gut? Wird zumindest so dargestellt.
     
  10. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    3.286
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: Bose Soundbar oder Surround System

    Preis-/Leistung! Ob Bose gut ist, oder nicht, liegt ist wohl im Auge des Betrachters. (Beispiel: Ist Apple gut?) Ich persönlich finde Sie zwar gut, aber in erster Linie zu teuer. Die gleiche (oder ähnliche) Leistung bekomme ich eben bei anderen Herstellern günstiger.
     

Diese Seite empfehlen