1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bose bringt neues 2.1-Entertainment-System mit hoher Klangqualität

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.282
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit seinem neuen Lifestyle 235 Home-Entertainment-System hat der amerikanische Audiospezialist Bose seine Technologien kombiniert, um Fernsehen, Videospiele und Musik in einer neuen Lebendigkeit zu erleben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bose bringt neues 2.1-Entertainment-System mit hoher Klangqualität

    vielleicht für's Kinderzimmer
     
  3. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Bose bringt neues 2.1-Entertainment-System mit hoher Klangqualität

    Das ist doch Spot Billig !!!

    also nur 3500,- € und wenn dann was kaputt geht alles in die Werkstatt oder in die Tonne.

    Wenn ich die Hälfte des Geldes nehme dann kann man locker eine Schöhne Dolby Digital Anlage zusammen stellen und dabei muss man sich nicht mal anstrengen um was besseres zu finden. Vieleicht schaut die dann nicht so modern aus und es steht kein Bose drauf aber wenn was Kaputt geht kann man alles gegen standart Sachen austauschen oder erweitern. Und eine Harmony Fb sitzt bei dem Spar Effekt locker auch noch drin.
     
  4. Fishbone

    Fishbone Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bose bringt neues 2.1-Entertainment-System mit hoher Klangqualität

    Vielleicht gibt es aber Leute, die eine moderne Anlage wollen, die gut aussieht und nur kleine Boxen hat. Die geben dann das Geld auch aus.

    Ist wie mit Autos: Porsche ist auch total überteuert - eigentlich nur ein Auto. Vieleicht schaut ein billigeres Auto nicht so modern aus und es steht kein Porsche drauf aber ich kann mir von dem Geld gleich drei Autos holen...
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Bose bringt neues 2.1-Entertainment-System mit hoher Klangqualität

    die gut aussieht?

    Du warst auf deren Seite und hast mal geguckt?

    guckst Du
     
  6. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bose bringt neues 2.1-Entertainment-System mit hoher Klangqualität

    Bose Produkte sind etwas für Menschen die sich nicht mit der Technik und den Produkten auskennen und auch nicht damit auseinander setzen wollen und nebenbei zu viel Geld haben. Für das Geld bekommt man weit besseres von Denon, Onkyo, Marantz usw. Dazu schöne Boxen von Heco oder einem anderen guten Hersteller. Da hat man am Ende besseres und muss auch noch weniger Geld ausgeben. Vorallem wenn man einfach die Vorjahresmodelle kauft. Ich habe damals für unsere AV Receiver + Heco 5.1 Standboxen weniger als 2000 Euro bezahlt. Neupreis wären über 4000 Euro gewesen. Und nur deshalb, weil die neuen Modelle gerade in dieser Woche als ich kaufte, neu auf den Markt kamen. Und gute Boxen sind immer gute Boxen. Egal ob 1 oder 10 Jahre. Beim AV Receiver gilt das gleiche. Sind halt nur weniger SchnickScnack Funktionen dabei als beim neuen Modell und 1 HDMI Eingang weniger. Da verzichte ich aber gerne darauf, wenn ich über 2000 Euro sparen kann,
     
  7. Mondmann

    Mondmann Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MDCC Digital HD Premium
    MDCC Digital Familie

    Kaon HD Receiver
    AW: Bose bringt neues 2.1-Entertainment-System mit hoher Klangqualität

    Die gut aussieht? :D Da sehen Anlagen für 500 € bei weiten viel besser aus.
     

Diese Seite empfehlen