1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bootmanager und D-Box2 IP

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von David, 8. Februar 2004.

  1. David

    David Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Glauchau
    Anzeige
    Habe vor kurzem wieder die BN2.01 geflasht und möchte nun wieder zurück zu Linux. Wie kann ich die IP meiner D-Box 2 herausfinden bzw. ändern?
    Außerdem bringt der Bootmanager immer die Fehlermeldung "couldnt start paket driver (C1), programm will terminate (crash) right now!"
    Was mache ich falsch?

    D-Box 2 Sagem Kabel
    Windows XP
    10/100 Netzwerkkarte (auf 10 half duplex eingestellt)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die IP legt der Bootmanger fest.
    Gruß Gorcon
     
  3. David

    David Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Glauchau
    Danke! Aber was hat es mit "couldnt start paket driver..." auf sich?
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Nicht die NIC angegeben,sondern einen Tapi Treiber oder so?
    Ne ISDN Karte im PC?
     
  5. David

    David Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Glauchau
    Habe ISDN Karte! Was ist NIC?
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    NIC Network Interface Comunication oder so. winken
    Netzwerkkarte
     
  7. David

    David Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Glauchau
    Nein, Ich wähle meine Netzwerkkarte aus! Aber immer wenn ich Start drücke oder ein Image flashen will, kommt die Fehlermeldung und das Programm stürzt ab!
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Du sollst doch garnicht "Start" drücken,
    wenn Du ein Image flashen willst.
    Reiter "Utilities" und dann Image flashen.

    Eventuell mal die ISDN Karte deaktivieren.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Eben gefunden
    Klick
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen