1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bootloader Problem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von katameran, 6. August 2005.

  1. katameran

    katameran Junior Member

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe da wohl ein ernstes Problem. Ich hab mir die Software Transbox Edition gekauft und wollte damit den alten Nokia Mediamaster 9600s mit DVB2000 versehen. Als Bootloader habe ich den B2.00UnS hergenommen. Leider (weil ich wahrscheinlich noch sehr speicherintensive Sachen am PC zum Zeitpunkt des Downloads zum MM gemacht habe) ist während der Übertragung die Verbindung zusammengebrochen.

    Jetzt kriege ich keine VErbindung mehr zu meinem MediaMaster mehr über RS232 was vorher super funktionierte.

    Stattdessen passiert jetzt folgendes:

    Wenn ich den Mediamaster einschalte kommt ganz schnell "Highspeed Loader 2.1...Loading...No Answer...B2.00UnS"

    und das in einer Endlosschleife....das fängt immer wieder von vorne an und ich kriege halt dummerweise keine serielle VErbindung mehr.

    Kann ihc die Box irgendwie hardwaremäßig resetten ?????

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen (---> Meine Eltern kreuzigen mich )

    Danke
    Der Katameran
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Bootloader Problem

    Ist denn der Bootloader noch komplett drauf gekommen ?
    Wenn Du die Box vom Strom nimmst und wieder einsteckst, kommt dann am Display kurz B2.00UNS ?
    Wenn ja, dann versuche bei Transbox mal den High-Speed-Modus auzuschalten und es normal zu probieren. Wenn das nicht geht, könntest Du noch den Nokia Serial Loader probieren.
    Wenn nicht, geht's wohl nur per BDM würde ich beim 9500 sagen. Weiß aber gar nicht, ob's den Anschluss bei dem 9600 gibt. Denke aber schon...
     
  3. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Bootloader Problem

    Das hatte ich bei der Dbox auch schon mal, ich habe dann einfach neue Software per BDM Interface und Tranxbdm eingespielt. Über seriell hab ich es nicht geschaft. Von einem Hardwarereset wüsste ich nicht wie das gehen soll, aber wie gesagr, mit BDM gehts auf jeden Fall
     
  4. katameran

    katameran Junior Member

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Bootloader Problem

    Hallo Leute,


    danke schon mal für eure Antworten.

    1. B2.00UnS kommt für den Bruchteil einer Sekunde direkt nach einstecken der Box

    2. Highspeed hab ich ausgeschaltet---trotzdem keine Verbindung
    3. Nokia Serial loader funktioniert auch nicht

    4. Geht es jetzt wirklich nur noch mit dem Interface ???


    5. Danke für eure Antworten :)
     
  5. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Bootloader Problem

    Soviel ich weiß geht's dann nur noch damit
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Bootloader Problem

    So seh' ich's auch.
     
  7. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
  8. katameran

    katameran Junior Member

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Bootloader Problem

    Also so wie sich das Anhört funktioniert es dann aber mit dem BDM totsicher oder ? oder kann es sein, daß das BDM aufgrund meines Fehlers auch keine Verbindung bekommt ?
     
  9. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Bootloader Problem

    Mit dem BDM und Tranxbdm geht es auf jeden Fall, meines Wissens brauchst du aber Windows 95/98 für das Prg, mit XP soll es da ohne einen Treiber oder sowas, Probleme geben. Habs aber nicht ausprobiert, hab noch einen PC mit 95 da.
    Hab meine Box damit auch wiederbelebt! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2005
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Bootloader Problem

    Todsicher ist nix. Aber der Fehler, den Du hast, kann es mit dem BDM nicht geben.

    Bei der seriellen Kommunikation kommuniziert das PC-Programm mit dem ins aus dem Flash-Speicher ins RAM hochgeladenen ausgeführten Bootloader um in den Flash-Speicher zu schreiben.

    Beim BDM kommuniziert das PC-Programm über die Schnittstelle direkt mit der CPU der Box. Deswegen ist es egal, was im Flash-Speicher steht. Denn das wird nicht benötigt.


    Mit XP geht es problemlos mit Porttalk. Mal unter www.digixp.de nachgucken.
     

Diese Seite empfehlen