1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Booten statt Ausschalten per FB

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von schorsch4711, 15. Januar 2004.

  1. schorsch4711

    schorsch4711 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Jetzt habe ich ein neues Problem(chen): Ich kann mit der FB meine EW nicht mehr ausschalten. Jedesmal, wenn ich durch Drücken der roten Aus-taste das Ding in den Stnadby-Modus schalten will, bootet das Gerät neu. Was ist da los??
     
  2. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    Wahrscheinlich drückst du zu lange auf die Taste, ist mir auch schon häufiger passiert, ein bischen zu lange den Finger auf der Taste, und schon bootet die Kiste wieder neu. Kann aber auch ganz nützlich sein, falls sich die box mal wieder aufgehangen hat.
    P.S. Ich antworte einfach mal hier, da du das Thema hier doppelt gepostet hast.
     
  3. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Andere Möglichkeit: Meine Box bootet bei der Taste auch, wenn gerade die Jugenschutzpin abgefragt wird. Gebe ich erst die Pin ein und drücke dann den Aus-Knopf, klappts.
     
  4. schorsch4711

    schorsch4711 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Bayern
    Jetzt gerade hat's mit kurzem Antippen funktioniert. Mit der PIN hatte es bei mir nichts zu tun, da ich gestern abend 8 oder 10 mal versucht habe, die Box auszuschalten, und sie immer wieder gebootet hat. Das nächste Mal nutze ich den Netzschalter...

    Danke euch!
     
  5. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Mir passiert manchmal folgendes:

    Wenn beim ersten Betätigen der Taste das Gerät nicht reagiert, wird beim nächsten Versuch garantiert einen Neustart gemacht.

    filmin
     
  6. schwaberg

    schwaberg Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Zschopau
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Hallo Leute,
    schimpft nicht, wenn es nicht ganz zum Thema passt, aber vielleicht wird einigen geholfen:
    Mein EW hat ständig neu gebootet und funktionierte auch nach dem Aus- und Einschalten mit dem Netzschalter nicht wieder.
    Anruf bei der Galaxis-Hotline,klappte sofort beim zweiten Mal (Samstag 18.00 Uhr).
    Ich bekam folgenden Rat:
    Gerät aufschrauben, Kabelverbindung vom Netzteil zur Platine ca. 15 Sekunden abnehmen und wieder aufstecken.
    Ihr werdet es nicht glauben, aber es hat funktioniert (hoffentlich für lange).
    Eigentlich müsste ich jetzt Galaxis eine Rechnung für Selbsreparatur senden.
     
  7. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    Hättest ja auch zur Reparatur einsenden können, da hättest die Selbstreparatur gespart breites_ .

    Gruß

    glond
     

Diese Seite empfehlen