1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blutiger Anfänger

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von chief_m, 30. Dezember 2010.

  1. chief_m

    chief_m Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich möchte mir Ende Januar einen LED Fernseher kaufen, jedoch bin ich ein absoluter Anfänger, was dieses Thema anbelangt.

    Nun hätte ich da einige Fragen, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt.

    1. Ich hätte ein Budget von ca. 1400 Euro. Für dieses Geld würde ich mir gerne einen Full LED TV mit einer Bildschormdiagonalen von ca. 42"-46" kaufen. Hättet ihr da diverse Empfehlungen an mich? (Gerät wird soll für alles verwendet werden: TV schauen, PS3, Blu-ray)

    2. Ich habe einen Humax PDR-9750 Festplattenrecorder mit integriertem Kartenslot für Premiere (sky). Kann ich den weiterhin verwenden oder gibt es evtl. Komplikationen?

    3. Man liesst ja immer "Was ist besser, LCD oder Plasma?". Was ist eure Meinung? Stimmt es, dass en Plasma-Gerät für Film-Freaks besser ist? Und warum sind diese Gerät weit aus günstiger als LCD TV´s?

    4. Was haltet ihr von LG LED TV´s? Ich bin etwas in der Handy-Sparte unterwegs und dort ist LG eine Marke, die sehr schnell die neuesten Dinge in ihre Handys einbauen lässt. Genau betrachtet, lassen diese Geräte jedoch sehr zu wünschen übrig. Ist es bei den TV-Geräten genau so oder kann man da bedenkenlos zugreifen?

    So, das war´s von meiner Seite. Ich hoffe, ihr könnt ein bisschen den Start in die digitale Zukunft bei mir zuhause erleichtern :)

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: Blutiger Anfänger

    Moin moin,
    Spiel mal damit etwas rum als Vorauswahl:
    TFT/LCD-Fernseher Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel; LED-Technik Full LED Preisvergleich | TFT/LCD-Fernseher - Preise bei idealo.de
    Wie siehts mit 3D aus?
    Geht weiterhin
    Die sind nur günstiger, weil es noch so viele mit kleinerer Auflösung gibt. Man sollte aber heute lieber 1920x1080 nehmen.
    Plasma ist eher für dunklere Räume, LCD mehr für hellere Räume. Der Bildwinkel ist bei Plasma immer besser. Wenn mehr als zwei Leute schauen ist Plasma meißt besser. Der Rest ist Ansichtssache und muß man sich in Natura ansehen.
    Habe auch LG, sind okay. War früher eine sog. "Billigmarke", haben aber die letzten 2 Jahre sehr aufgeholt und Anschluß gefunden. Größter Kritikpunkt ist ein etwas schlechterer Schwarzwert. Das liegt an der Panelkonstruktion (eigene Fertigung). Die hat dafür andere Vorteile.
    Man sollte keine alten Geräte kaufen wenn man so viel Geld ausgeben kann. Der techn. Fortschritt macht sich immer noch bei jeder Generation bemerkbar. Deshalb bei idealo auch mal schauen, seit wann gelistet ...
    Noch ein Punkt: Plasma und LCDs mit Glasfront neigen sehr zum spiegeln. Muß man bei der Aufstellung berücksichtigen. Den Ton der Flachdinger kann man nur für Nachrichten gebrauchen. Für höhere Ansprüche AV-Receiver und 5.1 Boxenset einplanen.

    So, dann schau erst mal ein bischen, dann weitere Fragen.

    mfg
    Smokey
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blutiger Anfänger

    Jaein. LCDs haben ia. keine Glasfront, spiegeln aber u.U. noch mehr wie die von Glasscheiben.
     
  4. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Blutiger Anfänger

    spiegeln aber u.U. noch mehr wie die von Glasscheiben

    ????????????? :confused:

    Und das mit dem schlechteren Blickwinkel stimmt nur, wenn billige TN oder VA Panels verbaut wurden, bei meinem (IPS) seh keinen unterschied zu Plasma.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blutiger Anfänger

    Ja. Mein Plasma spiegelt deutlich weniger wie zB. die Plasic Scheibe eines LCD LG TV Gerätes.
    Einen LCD der die gleiche Blickwinkelstabilität hat wie ein Plasma muss noch erfunden werden. (Auch Samsung Geräte mit IPS Display kommen lange nicht an Plasmas ran.)
    Nicht immer ist das aber Nachteilig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2010
  6. chief_m

    chief_m Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Blutiger Anfänger

    Hallo Zusammen,

    vielen Dank für die schnellen Antworten. Bin froh, dass ich ein Forum gefunden habe, in dem auch geantwortet wird.

    1. Das mit dem Spiegeln habe ich auch schon gelesen. Jedoch wird bei uns am Tag nicht fern gesehen sondern imm nur Abends.

    2. Welche Full LED TV´s würdet ihr mir dann empfehlen? Ich selbst neige zum LG 42LE8500 ode evtl. eine Klasse höher LG 47LD950.

    3. Und noch eine Frage zum Schluss: Was haltet ihr von der Aussage, dass man nach "Augenmaß" gehen soll. Also sprich, greif zu, wenn du der Meinung bist, dass das Gerät ein Bild hat, wie du es willst?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blutiger Anfänger

    Sehr viel.
    Nicht selten gehen die Geschmäcker sehr weit auseinander und oft ist ein von einigen hoch gelobtes Bild dann doch nicht das wahre.
    Ich schaue mir mein zukünftiges Gerät lieber mit eigenen Augen an. Blind würde ich sowas niemals kaufen.
     
  8. scorpion

    scorpion Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Blutiger Anfänger

    bei meinem Plasma V20E musste ich blind kaufen-> habe mir nur diw Testberichte angesehen-> geht leider nicht anders in einem Privathandel, da sie das Gerät bestellen mussten und deshalb kein Rückgaberecht!
    -bin aber trotzdem vom Bild her zufrieden:D
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blutiger Anfänger

    Gut, die Panasonics nehmen sich untereinander nicht so sehr viel, die kann man alle empfehlen (je nach Ausstattung die man benötigt).
    Ich würde mir auch derzeit immer wieder einen Plasma holen. Aber es soll Leute geben die meinen das Bild eines LCDs wäre besser.

    Daher am besten sich selbst davon überzeugen. (und nicht auf die Demos reinfallen)
     
  10. chief_m

    chief_m Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Blutiger Anfänger

    habt ihr irgendwelche Tipps und Tricks, wie man im Fachhandel das Bild testen kann? Normalerweise werden ja immer nur "tolle Bilder" oder computeranimierte Filme gezeigt, bei denen die Bildqualität sowieso immer super ist.
     

Diese Seite empfehlen