1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blutiger Anfänger braucht Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Glatze680, 18. April 2013.

  1. Glatze680

    Glatze680 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich ziehe demnächst in eine Mietwohnung die über Kabelanschluß verfügt. Im moment besitze ich einen Samsung UE55ES7090 mit einem Maxcam Twin Modul in der eine Sky Karte drin steckt. Über dieses Modul empfange ich alle Sender in HD, auch die Privaten und Öffentlich Rechtlichen. Empfangen wird alles über Satellit.

    Jetzt zu meiner Frage, was muss ich jetzt genau in der Mietwohnung anstellen damit ich die Sender alle wieder so empfange?

    Bei Sky bräuchte ich doch eine neue Karte, bzw. da muss doch dann auf Kabel umgestellt werden?

    Ich hoffe ich bin hier richtig und Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Gruss

    Stefan
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Blutiger Anfänger braucht Hilfe...

    Ja, Empfangsweg Änderung bei Sky veranlassen.
    Je nach Kabelanbieter müsste die Neue Karte auch in Deinem Maxcam laufen.
    Zusätzlich benötigst Du um alle Programme weiterhin zu empfangen noch ein Abo des Kabelnetzbetreibers.z.B Privat HD
    Diese kannst Du aber bei den meisten Anbietern auf die Sky Karte schalten lassen.
    Oder was auch möglich ist Sky auf die Karte des Kabelanbieters.

    Also erst man klären wer der Kabelanbieter ist.
     
  3. Glatze680

    Glatze680 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Blutiger Anfänger braucht Hilfe...

    Hallo,

    also bei Sky werde ich ein neues Abo abschliessen weil das alte Abo weiterhin im Haus läuft.
    Den Kabelnetzbetreiber kann ich mir doch selber aussuchen,oder? Also z.b. Kabeldeutschland?

    Hab ich das richtig verstanden das ich das Angebot von z.B. Kabeldeutschland auf die Sky Karte schalten lassen kann, das ich quasi nur eine Karte habe und das wäre dann die von Sky,oder?

    Gruss
     
  4. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Blutiger Anfänger braucht Hilfe...

    Normalerweise hast Du keine Auswahl, da nur einer sein Kabel in ein Haus legt. Du mußt den nehmen, den Dein Vermieter ausgewählt hat.
     
  5. Glatze680

    Glatze680 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Blutiger Anfänger braucht Hilfe...

    Ok,also muss ich erstmal den Eigentümer fragen welchen Anbieter ich nehmen kann bzw. dann ja muss.

    Und dan kann ich den Kabelanbieter und Sky auf eine Karte schalten lassen,oder wie?
     
  6. SaVita

    SaVita Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Blutiger Anfänger braucht Hilfe...

    In der Regel ist das so, aber auch nicht immer.... ;)
     

Diese Seite empfehlen