1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BlueMovie und Premiere-Smartcard

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von bobo-xp, 1. Januar 2007.

  1. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesloch
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin bereits Premiere-Kunde und habe mich kürzlich für BlueMovie angemeldet. Zuvor hatte ich gelesen, dass ich nur eine neue BM-Pin bekommen sollte und das BM auf meiner bisherigen Smartcard freigeschaltet werden sollte. Nun bekome ich aber neben der BM-Pin auch eine komplett neue Premiere-Smartcard, die ich auchtelefonisch aktivieren konnte, die aber anscheinend keine Funktion hat. Weiss jemand mehr hierzu? Warum die neue Smartcard, wenn ich mit der bisherigen sowieseo auf das Erotik-Portal konnte?
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    Das ist irgendwie unlogisch! Eigentlich müsste nur der PIN kommen. Ruf am besten mal bei Premiere an und frag warum Du ne 2. SmartCard erhalten hast.
     
  3. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    das könnte daran liegen, das man Premiere ab ca. 22 Dezember mit umwegen ( EMU ) empfangen kann.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    Und was sollte das damit zu tun haben?

    Gruß Gorcon
     
  5. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    @ Gruß Gorcon

    keine ahnung, einen grund wird es schon geben, warum sollte Premiere sonst eine neue Smartcard schicken.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    Waescheinlich weils ein Versehen ist. mit den EMU Hack kann das nichts zu tun haben, würde absolut keinen Sinn ergeben. (Ein Kartentausch ist ja nicht vorgesehen!)

    Gruß Gorcon
     
  7. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesloch
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    Hallo,
    danke erstmal für eure Antworten. Ich habe nun Premiere per mail kontaktiert, mal sehen, was sie antworten. Ich halte euch aktuell.

    Mal was anderes. Wenn ich umziehe und am neuen Wohnort (Mietwohnung) keine "Schüssel" anbringen darf, kann ich einfach meine Karte gegen einen Kabel-TV-taugliche umtauschen für die Restlaufzeit und muss mir dann einen entspr. Receiver zulegen?
     
  8. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    @ bobo-xp

    als ich damals noch ein Premiere Abo hatte, ging es problemlos. Ich hatte von Kabel auf Sat gewechselt, hab damals eine neue Smartcard und Receiver erhalten ohne Extra Kosten.

    MfG
    Peppner
     
  9. bobo-xp

    bobo-xp Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesloch
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    hallo zusammen,

    gestern abend rief ein p-mitarbeiter an und wir haben versucht das thema zu klären. leider ohne erfolg. er sagte, dass die neue smartcard ihre richtigkeit habe und dass auf dieser nur das "Ab 18-portal" freigeschaltet sei. ich solle doch die karte einschieben und den receiver einschalten auf dem entspr. kanal, er schickt das aktivierungssignal gleich (nochmal) los. gesagt getan. nach einer stunde immer noch nichts! was mich dabei wundert: wenn ich die neue smartcard einschiebe und die neue jugendschutz-pin eingebe, akzeptiert er diese nicht und nach dreimaliger (angeblicher) falscheingabe muss ich zehn minuten warten. selbst nach über zwei stunden auf diesem kanal und nach erneuter eingabe der pin keine reaktion - so als wäre die pin falsch. mache ich irgendetwas verkehrt hier? die freischaltung meiner "alten" (und auch weiterhin funktionierenden card) war nicht so schwer...

    das ganze müsste doch auch so funktionieren, dass ich beim bestellen auf BM meine alte smartcardnummer angebe (mit der ich ja zugang zum portal habe, es ist ein family and friends angebot für p-komplett) und die alte jugendschutz-pin und die neue bm-pin. warum sollte das nicht klappen? gibt es hier technische barrieren? andererseits habe ich bedenken, dass dann mein abruf futsch wäre. jetzt bleibt mir nur, heute abend wieder mit p zu telefonieren...:confused:
     
  10. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    AW: BlueMovie und Premiere-Smartcard

    Habe mich auch bei BM angemeldet.

    Heute habe ich ebenfalls eine neue Smardcard erhalten auf die nur das Ab 18 Portal freigeschaltete ist, so steht es im Brief jedenfalls drin.

    Habe nun telefonisch freigeschaltet und warte nun aufs Freischaltsignal.

    Ich habe aber auch bei der BM Anmledung im Internet meine Smardcardnummer der vorhandenen Premierekarte angegeben.

    Das scheint wohl so seine Richtigkeit zu haben, wenn es bei mir nun genauso ist.

    In dem Schreiben steht drin ich bekomme nun nach einigen Tagen noch den BM PIN per Einschreiben und dann wars das.

    Ich versteh auch net wieso das sein muss mit der zweiten Premiere Card, die hätten es einfach auf der vorhandenen Karte freischalten können.

    Naja also ich denke da du nicht der einzigste bist wird Premiere das nun immer so machen und es scheint auch bei dir korrekt gelaufen zu sein.

    Gruß,

    Lucky99
     

Diese Seite empfehlen