1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu ray

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von samot, 25. Januar 2011.

  1. samot

    samot Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    möchte mein Laptop als DVD bzw Blu ray player nutzen und diesen mit nem 40" TV verbinden. Würde mir gleich nen externen BR Brenner zulegen damit man auch mal ne Kopie machen kann, habe an so was gedacht
    LG BH10LS30 Blu-Ray Brenner Retail schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör dazu noch ein Laufwerkgehäuse.

    Was haltet ihr davon?
    Ist das ne Alternative zu einem Blu ray Player, hätte ja schließlich gleich noch nen Brenner dazu?!
     
  2. samot

    samot Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Blu ray

    Hallo,


    will niemand seine Meinung dazu sagen?
     
  3. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Blu ray

    ne Kopie ? Von was ? Doch nicht etwa von 'ner original BD ? Das wird eher nix...

    Da müsstest du 50GB-Rohlinge benutzen+illegaler Software um die Kopierschutze (richtig es sind gleich meherere) der Blu-ray zu knacken.
    1. Rohling so teuer wie ne originale
    2. Hilfe zum umgehen der Kopiermechanismen bekommst du hier nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2011
  4. samot

    samot Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Blu ray

    Hallo,

    @eraser4400
    hier geht´s nicht um Kopien!:confused:

    Das war meine Frage!

     
  5. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Blu ray

    Zitat: Würde mir gleich nen externen BR Brenner zulegen damit man auch mal ne Kopie machen kann, habe an so was gedacht

    ...hast du das geschrieben, oder hast du das nicht geschrieben..?


    Und: Nein, es ist keine wirkliche Alternative.
     
  6. samot

    samot Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Blu ray

    Hab ich geschrieben, weil mittlerweile die Preisdifferenzen zu nem Lw und Brenner nicht sehr groß sind!
    Fragte aber auch nicht nach Rohlinge, Software... !


    Und warum keine Alternative, kannst das auch begründen?
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Blu ray

    Heute speichert an seine Sachen eher auf Festplatten. Da braucht man keine Discs wechseln, sie sind viel schneller und eigentlich auch sehr billig geworden. Sie lassen sich mit entsprechender Technik in das Homenetzwerk einbinden und ermöglichen so Zugriff von vielen vernetzten Geräten.
    2 TB bekommt man für 80 EUR (0,04 EUR/GB), also billiger als Blu-ray Rohlinge. Da liegt man bei 1,50 -2,00 EUR für einen 25 GB Rohling (0,06 - 0,08 EUR/GB), den man für HD Aufzeichnungen aber i.a.R. aber gar nicht braucht, da die Kapazität gar nicht ausgenutzt wird. Viele HD Aufzeichnungen passen auch auf DVDs.
     
  8. MarkusC63

    MarkusC63 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Humax IPDR 9800C
    AW: Blu ray

    Mir würde schon eine Software reichen, mit der ich eine gekaufte BD abspielen kann. Bei meinem Laufwerk war PowerDVD 8 dabei aber damit ruckelt die BD nur. Also so sehr, dass man sich einen Film nicht anschauen kann. Systemvoraussetzungen sind erfüllt. Ich würde ja den Roxio Cineplayer BD kaufen.

    Aber davon scheint es keine Testversion zu geben und eher ich eine Software kaufe, die auch nicht läuft, suche ich lieber eine andere.

    Hat jemand einen Tipp?
     
  9. samot

    samot Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Blu ray

    @MarkusC63

    Wenn ich richtig verstanden habe verfolgen wir beide das selbe Ziel!

    Rechner bzw Lappi als Blu ray Player Ersatz!:)
    Mal schauen wieviel noch zu kommen?;)
     
  10. k.faber1

    k.faber1 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28

Diese Seite empfehlen