1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu-Ray Sound besser durch Soundbar?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von bandin, 8. Juli 2014.

  1. bandin

    bandin Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallöchen, ich hab ein kleines Problem, wenn ich Blu-rays schaue gibt mein Sony Bravia die Soundeffekte enorm laut wieder. Gespräche / Dialoge werden immer irgendwie leiser dargestellt und man macht während des Filme regelmäßig lauter bzw. leiser. Ich habe schon versucht das Problem durch einstellungen am Ton zu verbessern, allerdings erfolglos. Jetzt dachte ich einfach das die Soundwiedergabe über den TV nicht so optimal ist und ich dachte an die Anschaffung einer Soundbar. Schafft es die Soundbar die Töne besser wiederzugeben vorallem die Gespräche / Dialoge? Vielen Dank. Gruss
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blu-Ray Sound besser durch Soundbar?

    Nur wenn Die Soundbar auch den Center getrennt einstellen kann, eine 2.1 Soundbar bringt garnichts.
    Nur eine 5.1 Ausgabe kann das Problem minimieren. Da kann man den Center auch etwas lauter stellen falls nötig.
     

Diese Seite empfehlen