1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.360
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Wie auf der IFA 2009 angekündigt, wird Panasonic im Frühjahr 2010 mit dem DMR-BS850 und dem DMR-BS750 zwei Blu-ray-Rekorder mit integriertem HDTV-Empfängern auf den deutschen Markt bringen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Ja mit HD + Gängelband. Also ganz Klasse.
     
  3. lex12

    lex12 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Macht in Deutschland keinen Sinn, man kann ja eh kaum was in HD aufzeichnen. Wird ein Flop werden.
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.508
    Zustimmungen:
    2.365
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Wieso? Ab Februar gibt es allein vier öffentlich-rechtliche HD-Kanäle FTA.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Ob der CI+ bekommen wird steht aber noch garnicht fest.
    Panasonic wartet hier noch vorsichtshalber ab. denn sonst gäbe es den Recorder schon zu kaufen.
     
  6. lex12

    lex12 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Na ich weiss ja nicht. Für vier Kanäle über 1000 Euro?
     
  7. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.594
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Na ja, bei Filmen (ausser Eigenproduktionen) ist doch HDCP dennoch aktiv...
     
  8. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Den Preis der Dreambox 8000 zu unterbieten dürfte wohl nicht allzu schwierig werden, oder mit was darf man da ca. rechnen? Bluray-PLAYER würde mir eigentlich reichen, man darf gespannt sein, was da noch an Kombi-Geräten kommt.
     
  9. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Hmm, wieso gibts zwei identische Threads? Egal, poste ich halt zweimal :)

    In Ostasien sind die Geräte derzeit? für Panasonic-Verhältnisse noch ziemliche Ladenhüter, nicht nur weil die meisten dort HDTV über die vom Kabelanbieter mitgelieferten HD-HDRs gucken und der Ersatz wegen der speziellen Features (Verschlüsselungssystem ähnlich unserer CI+ Spezifikationen, grafisches EPG) schwierig ist.

    Der Qualitätsverlust durch das Zwangsrecoding scheint recht deutlich zu sein, Vorschaumodus, Schreiben, Finalisieren etc. alles sehr träge, bei Liveaufzeichnung gibts wohl noch Probleme mit dem Interlacing bzw Scaling beim Recoding, Dropframes und AV-Synchronität. Ist man von Panasonic gar nicht gewohnt, eventuell noch unreife Firmware, die sich bis zur Deutschlandeinführung erledigt hat.
     
  10. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Blu-ray-Rekorder von Panasonic stehen vor Markteinführung

    Das sind doch die in France bereits verbreiteten DVB-T Receiver
    Oder.............?
     

Diese Seite empfehlen