1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu-ray Recorder?

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von lars, 13. April 2009.

  1. lars

    lars Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    348
    Anzeige
    Gibt es schon Blu-ray Recorders bzw. ab wann kann man die dann auch in Deutschland kaufen?
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Blu-ray Recorder?

    1. Ja, die gibt es (Google ist dein Freund, wenn du auch andere als deutsche Seiten durchliest). Die Frage nach dem Sinn darf man dort allerdings auch nicht stellen, da dort wo es sie schon gibt 80% der HDTV-Sendungen mit Aufzeichnungsverbot für Wechselmedien ausgestrahlt werden.

    2. Wenn es einen lohnenden HDTV-Markt in Deutschland gibt -- derzeit geht man von 3-5 Jahren aus -- wirds entsprechende Geräte auch hier geben (falls es für die BluRay dann noch kein Nachfolgeformat gibt :) )
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2009
  3. Disicples

    Disicples Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    170
    AW: Blu-ray Recorder?

    Was für einen Grund könnte es dafür geben?
     
  4. Udo-Andreas

    Udo-Andreas Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Duisburg-Beeck
    AW: Blu-ray Recorder?

    Es gibt z.B. in Frankreich den Panasonic DMR-BW500 für ca. 1.280,- Euro. Die eingebauten TV-Tuner sind nur für DVB-T in Frankreich geeignet. Dort wird über DVB-T auch HDTV ausgestrahlt.
     
  5. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hit-Girls Geheimversteck :-)
    AW: Blu-ray Recorder?

    Im Prinzip geht das doch jetzt schon.
    Blu-Ray Recorder (Brenner) mit SATA-Anschluß gibts für um die 200 Euro.
    HDTV-Recorder mit eingebauter Festplatte, die den hochauflösenden Transport-Stream unverschlüsselt aufzeichen, gibts auch.

    Dann per LAN-Kabel den Stream in den Rechner, mit TsMuxer in Blu-Ray Ordnerstruktur umpacken, mit Nero als UDF 2.50 brennen.
    Damit hat den Stream sogar verlustfrei auf dem Rohling (im Gegensatz zu dem von Udo-Andreas erwähnten Recorder, dort wird wie bei einem Standalone DVD-Recorder transkodiert...)

    Einziger Haken bei dem ganzen Ablauf sind die bisher doch recht hohen Preise der Rohlinge, sonst würd ich das auch schon längst machen...
    Bis dahin gibts halt AVCHD auf Double-Layer DVD-Rohlingen, läßt sich auch auf Blu-Ray Standalones abspielen ;)
     

Diese Seite empfehlen