1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu-ray-Player-Verkäufe legen zu

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.116
    Anzeige
    Nürnberg - Der Ende des Formatstreits zwischen Blu-ray Disc und HD DVD im Januar wirkt sich nun auch positiv auf die Verkaufszahlen aus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Siga

    Siga Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Siegen/NRW
    Technisches Equipment:
    6 Budget-DVB-S LinVDR 80cm, 30cm. 13E,19E,28E
    AW: Blu-ray-Player-Verkäufe legen zu

    100% der Berichte in Newstickern sind aber über Player die krass teuer und oft garnicht in Deutschland zu haben sind.

    Das es BD-Player für $300=200 Euro gibt, hat DF versehentlich verraten:
    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_395897.html
    Funai-LCDs mit integriertem Blu-ray-Player
    Der günstigste Blu-ray-Player, den Funai in den USA vertreibt, kostet rund 300 Dollar - umgerechnet circa 200 Euro.

    Die Medien sind überwiegend ("Planet Earth" ist immer zu teuer ausser auf HD-DVD) bezahlbar wenn man sie mit NeuPreisen von DVDs vor 2 Jahren vergleicht und amazon.COM in USA als Preisgrundlage nimmt. Siehe Diskussion unter dem Artikel hier:
    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_400367.html

    Die Chinesen haben BD-Lizenzen (fast nur DF hat berichtet). Ich will endlich mal AllesPlayer (HDDVD, BD, Ethernet, USB, CardReader, DVD, CD, VCD...) für 100 Euro bei Aldi sehen. CodeFree ist ein Problem. Bei BD wird ultrahart an der VerschlüsselungsKette gehangen so das Jumper setzen (Panasonic, Pioneer) oder Codes auf der Fernsteuerung eingeben (iirc YamaKawa) vielleicht nicht gehen werden. EU sollte Ländercodes verbieten und Umgehung erlauben, will sie aber nicht.
     

Diese Seite empfehlen