1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu-ray-Player mit SACD- und DVD-Audio-Wiedergabe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Dezember 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.975
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Universalplayer sind im hochauflösenden Blu-ray-Zeitalter eine echte Seltenheit, Denon und Marantz wagen dennoch den technischen Spagat. Das DF-Schwestermagazin HD+TV stellt sie vor.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.840
    Zustimmungen:
    1.527
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Blu-ray-Player mit SACD- und DVD-Audio-Wiedergabe

    ihr habt den OPPO vergessen.
    ist wenigstens halbwegs bezahlbar.
     
  3. cenobit

    cenobit Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Blu-ray-Player mit SACD- und DVD-Audio-Wiedergabe

    ...der oppo wird nun leider ,nach meiner informationslage, nun doch nicht in europa vertrieben.
     
  4. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Blu-ray-Player mit SACD- und DVD-Audio-Wiedergabe

    ... ich finds schade, daß sich das Thema HD-Audio in Form von SACD und AudioDVD bisher so schlecht durchsetzen konnte. Naja, ist auch nix für die "HIFI"-Brüllwürfel zu 199Euro. Trotzdem wünsch´t ich mir in Zukunft wieder mehr Scheiben dieser Sorte in den Musik-Regalen...

    WÜNSCHE EUCH ALLEN EIN FROHES FEST!

    :winken:
     
  5. Öxi

    Öxi Senior Member

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2
    Easy.Tv Modul mit Premiere(Sky)S02 Karte
    Toshiba 46 XV 635 D
    Dreambox 8000
    AW: Blu-ray-Player mit SACD- und DVD-Audio-Wiedergabe

    @Gunrar

    Natürlich wäre ein solches Format wünschenswert. Aber wer mal eine aktuelle "Mainstream"-CD hört, stellt schnell fest, dass sie totkompriemiert ist. Selbst 256kbps-MP3s von einer alten (Anfang 90er Jahre) klingen besser. Ich denke daher, das SACD nur wenig besser klingen wird wie eine alte CD. Die aktuelle Musik, so wie sie gemastert wird, klingt einfach schlecht. Und das ganz schlimme ist, den meisten reicht eine 128kbps-MP3.
     
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.840
    Zustimmungen:
    1.527
    Punkte für Erfolge:
    163

Diese Seite empfehlen