1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blu Ray Player mit AVCHD. Was kann WLAN?

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Bastler72, 24. Oktober 2010.

  1. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo.

    Eigentlich war ich auf der Suche nach einem Gerät, welches AVCHD Videos wiedergeben kann.
    Dies bezüglich habe ich auch schon ein anderes Thema in einer anderen Rubrik hier im Forum erstellt.
    Bei der Suche bin ich auf recht günstige Blu Ray Player gestossen.
    Z.B. den LG DB550. Was ist eigentlich BD-Live?

    Was ich auch noch entdeckt habe, Blu Ray Player mit WLAN Anschluß!:eek:
    Ist das nur ne´Spielerei? Oder kann ich damit auf meinen PC und seine Festplatte zugreifen?
    Oder kann ich gar in´s Internet. Wäre hierfür eine Funktastatur nötig?

    Wie funktioniert der Zugriff per USB auf externe Festplatten, oder USB Kartenleser?
    Ich habe gelesen, das es immer wieder Probleme mit unterschiedlichen Formaten gibt!

    Ich stelle mir das so vor: Video filmen, auf den PC bearbeiten, auf SD Karte/Festplatte kopieren, via Blu Ray Player auf TV wiedergeben.
    Gibt es irgendwelche Einwände dagegen?

    Was kann ich vom Samsung BD-C8200 halten. Diesen gibt es z.Zeit beim ProMarkt für 300€!
    Hier hätte ich noch einen HD Sat Tuner+250GB Festplatte.
    Ich weiss es ist "nur" ein Blu Ray/DVD Player verbaut!
    Aber bekomme ich die Daten irgendwie von der Festplatte runter? Mit USB?

    Oder muss ich vom Fernseher abfilmen?:D

    Ne´Menge Fragen!
    Vielleicht habt Ihr die eine, oder andere Antwort.
     
  2. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Blu Ray Player mit AVCHD. Was kann WLAN?

    BD-Live heisst das Zusatzmaterial (meist Trailer) die die Blu-ray's manchmal bieten per LAN angeschaut werden können. Das wars auch schon also...uninteressant !


    Der wLAN ist zur Aktualisierung der BD-Player Firmware gedacht. Damit im Netz surfen is nich !
     
  3. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Blu Ray Player mit AVCHD. Was kann WLAN?

    Hallo nochmal.

    Ich habe mich auf einen günstigen Player von LG oder Samsung "eingeschossen".

    Noch mal zu Internet über TV:
    Die günstigen Samsung Geräte, benötigen einen WLAN Dongle.
    Ich habe noch einen "alten" WLAN Stich aus Arcor Zeiten. Dieser war nötig als die Notebooks noch kein WLAN hatten.
    Kann ich diesen nutzen, oder benötige ich etwas anderes?
    Die LG Geräte haben bereits WLAN. Aber bei Samsung hat man mehr Auswahl (z,B. Google Earth).
    Kann ich auf YouTupe alles sehen, oder ist hier von LG/Samsung etwas vorgegeben?
    Könnte ich meine alten Serien aus Kindertagen ansehen? Oder Musikvideos?
    Oder nur den selbst gedrehten Sch... von privaten Menschen?
     
  4. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Blu Ray Player mit AVCHD. Was kann WLAN?

    Du kannst aber per WLAN die NetTV-Inhalte nutzen.

    Bei meinem Pana zB Die Viera Cast Platform.
     

Diese Seite empfehlen