1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blockbusters C-Klasse Filme

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von digitalfan1980, 9. Juni 2007.

  1. digitalfan1980

    digitalfan1980 Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    173
    Anzeige
    Hallo,

    der eine oder andere Film auf Premiere Blockbuster hat sicher auch euren Geschmack nicht getroffen,aber nach B-Klasse Schinken kommen jetzt wirklich der letzte Mist.

    Diese ganzen Steaven Segal Sachen und jetzt auch noch Chuck Norris in "Walker-Texas Ranger".Solche Filme würden sogar die großen Free TV Sender nicht bringen,höchstens mal auf RTL 2,aber sie laufen auf Premiere!

    Super!

    P.S:

    Es kann natürlich noch schlimmer kommen,wenn sie anfangen Michael Dudikoff (schreibt man den so,juckt ja ehe keinen) Filme zu zeigen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2007
  2. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme


    Doch die Free TV Sender,würden diese Filme im Nachtprogramm auch zeigen.:D :winken:
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme

    Ich denke Dolph Lundgren reicht fürs erste.Kommen ja gleich 2 Granaten von Ihm im Wechsel mit dem Belgienbomber Van Damme.:winken:
     
  4. digitalfan1980

    digitalfan1980 Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2007
    Beiträge:
    173
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme

    Ich habe die beiden extra weggelassen um die Jungs und Mädels von Premiere nicht auf dumme Gedanken zu bringen.

    Van Damme muß man jedoch zu gute halten,dass er wenigstens einen einigermaßen für seine Verhältnisse guten Film gemacht hat(Timecop).
     
  5. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme


    Wake Of The Death soll sogar garnicht so schlecht sein,aber Second in Command der 2 Wochen später kommt,dafür wieder 2 Klassen schlechter.
    Freitag ist halt Action und Horrortag und die guten kommen eh am Sonntag,für irgendwas muß der Freitag doch herhalten.Gibt bestimmt genug Fans der ganzen Videoware.:winken:
     
  6. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme

    Leider ist das Premiere Filmarchiv wirklich begrenzt was die richtig guten Klassiker angeht. Selbst Independence Day und Titanic sind mit Sicherheit nur für ein bestimmten Zetraum eingekauft worden ! Oder hat Premiere diese Filmrechte wirklich erworben ?

    Bei Matrix damals ist es doch auch so gewesen das Premiere die Rechte von RTL Sublizensiert hatte für einen bestimmten Zeitraum. Wie gesagt meiner Meinung nach gibt das Filmarchiv von Premiere nicht wirklich viel gutes von sich. Die meisten Rechte für die besten Filme liegen meines Wissen nach bei der Pro7/Sat1 Gruppe und der TMG.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2007
  7. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme

    Natürlich werden sie auch im Free-TV laufen, warum sollte man dort weniger skrupelos sein als Premiere? :D

    Wesley Snipes wurde vergessen, ich finde, er hat sich mittlerweile verdient, mit den anderen grossen C-Movie-Action-Helden in einem Atemzug genannt zu werden. :cool:
     
  8. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.988
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme

    Bei mehr als 300 TV-Premieren von Filmen im Jahr, ist es doch klar, dass darunter auch viel Schrott ist. Was sollen die denn sonst zeigen? Ansonsten müssten man sich in Asien umschauen, aber das will man ja offenbar nicht.
     
  9. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme


    Leider.
    Na gut,wenn man die paar Filmrechte noch kauft,die man leider nicht hat,wäre es auch schon ne gute Sache.
     
  10. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Blockbusters C-Klasse Filme


    Eben. Und wenn nicht genug gute Filme produziert werden, kann Premiere da auch nicht viel machen.
     

Diese Seite empfehlen