1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blockbildung bei Arena?!?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von DerNeddeMann81, 10. August 2006.

  1. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo!

    ich wohne in Köln und empfange Arena über ish (Dbox1). Bisher hatte ich Premiere Film und SPort und es gab niemals irgendwelche Aussetzer oder Probleme.

    Habe nun zum ersten mal Arena eingeschaltet und muss sagen, dass es wirklich grässlich ist. Alle paar Sekunden Aussetzer und Blockbildung.

    Woran kann das liegen?

    - An der Box eher nicht, weil alles andere ist ja super zu empfangen.
    - Ist das Signal irgendwie zu schwach?
    - trägt ish da die Schuld und es wird gefixt?

    Sorry, wenn ich das irgendwie in den falschen Bereich gepostet habe, aber die Suche hat mir bei meinem Problem leider auch nicht wirklich geholfen :(

    Danke schon mal für eure Hilfe!!!
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    Da wird dir wohl auch niemand hier weiterhelfen können.

    Wie du schon schreibst, kann es an der Anschlussdose, Hausverteiler etc. liegen.
     
  3. spade

    spade Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Technisches Equipment:
    TT Micro C254
    Nokia dbox
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    Hallo, habe genau das gleiche Problem (ISH Kunde in Köln).

    Komischerweise nur zu bestimmten Tageszeiten. Nachts läuft es in der Regel einwandfrei. Überlege auch schon, ob das hier am Kabel im Zimmer, an der Dose oder was auch immer liegt. Es sind nur Kanäle zwischen 400 und 450 MHz betroffen. Aber eben nicht ständig, was sehr komisch ist und einen Fehler in der Hausverkabelung eigentlich ausschließt.

    Werde wahrscheinlich am WE mal bei ISH anrufen :eek:
    Live Fussball macht so jedenfalls keinen Spass.
     
  4. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    Hallo!

    Hatte jetzt endlich mal jemand von ISH am Telefon.
    Also laut Meinung des Technikers, liegt es wahrscheinlich an meinem Antennenkabel. Ich habe ein Oehlbach 2,0m dieses hier:

    http://www.hifi-regler.de/shop/oehlbach/oehlbach_ak_2002_set_silber_2_0m.php

    Der Techniker meinte, ich sollte ein 90 dB-Kabel verwenden (mit der Zahl bin ich mir nicht sicher :confused: ).

    Der Hausverstärker wird es sehr wahrscheinlich nicht sein.


    Was haltet ihr von dieser Aussage, hat er damit recht?
    Ich dachte eigentlich, dass ich mit dem "kleinen" Oehlbach eine gute Wahl getroffen hatte.

    Muss es also ein besseres Kabel sein? Länge sollte so 2-3m sein, könnt ihr mir eins empfehlen, womit ich ausschließen kann, dass es am Kabel liegt?

    Vielen Dank schon mal!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    Also dass das Oelbach kabel daran schuld sein soll kann ich nicht glauben es sei denn es ist defekt.
    Die Kabel haben einen Schirmfaktor von 120dB, bessere Kabel gibt es (fast) nicht.
    Quelle.

    Der Techniker hat absolut keine Ahnung, oder noch nie was von Oelbach gehört.:rolleyes:

    Gruß Gorcon
     
  6. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    Hallo Gorcon,

    Ich hab wie geschrieben das AK 2002 und nciht das AK4000.

    Für das 4000er habe ich diese Info ja auch gefunden, aber eben nicht für das, was ich habe :confused:
     
  7. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    nochmal,

    habe jetzt folgendes zu meinem Kabel gefunden:

    es ist das AK 2100:

    Konfektioniertes, doppelt geschirmtes Digital-Antennenkabel (Schirmungsmaß >90 dB), optimiert mit 2 Mantelstromfiltern für 100 Hz Fernseher. Mit 24 kt. vergoldeten Steckverbindern (m/w). Mantelfarbe: silber

    Also KANN es nicht am Kabel liegen ???
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    Das AK 2002 hat auch mehr wie 90dB Schirmung. Quelle

    Gruß Gorcon
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    Nein, nur wenn es defekt ist.

    Hättest Du geschrieben das Du ein "Baumarktkabel" hättest, dann hätte ich auch gesagt, tausch das mal gegen ein besseres aus, aber gegen was willst Du die besten Kabel denn tauschen?
     
  10. DerNeddeMann81

    DerNeddeMann81 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    AW: Blockbildung bei Arena?!?!

    Das Problem ist, dass mich das Problem total nervt. Hatte die Hoffnung, dass das mit dem Kabel lösbar wäre, wonach es ja leider nicht aussieht :wüt:

    Danke auf jeden fall für die Hilfe...
     

Diese Seite empfehlen