1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von frankkl, 16. Juni 2013.

  1. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Anzeige
    Was ist von der Firma Block zuhalten :confused:

    Habe dort den einfachen Block R-250 DAB+ Tuner in 43 cm breite für 199 Euro enddeckt was ist davon zuhalten ?

    Block R-250 RDS Radio mit DAB+

    http://www.audioblock.de/mediafiles//hires/block/250R_schwarz.jpg

    [​IMG]


    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2013
  2. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Ich habe mir auf der Webseite den Tuner mal angesehen.
    Was mir gleich aufgefallen ist, der Tuner hat keinen Digital Audio Out.
    Weder Koaxial noch Optisch.
    Das ist ein ganz masiver minus Punkt.
    Beim Display, sieht sehr billig und einfach aus, wenn das Bild so stimmt, dann ist das lediglich ein Display mit 2 Zeilen und 16 Zeichen pro Zeile.

    Meiner Meinung nach sind 199 Euro schon recht viel für so ein Gerät.
     
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Hatte ja exstra von den einfachen Block R-250 DAB+ Tuner geschrieben
    bei den kompriemierten DAB+ dürfte der Digital Audio Out nicht ganz so wichtig sein und so ein Display ist doch üblich bei preiswerteren Tunern oder ?

    Es gibt kaum preiswerte noramle DAB+ Tuner im normalen 43 cm Hififormat (unter 200 Euro) im Handel,
    da muss man leichte Ausstattungsabstriche machen !

    :winken:

    frankkl
     
  4. h.265

    h.265 Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Der Block R-100+ hat einen optischen Digital Out, kostet aber auch gleich mal 200 Euro mehr. Wobei der Preis sicherlich an dem 9 mm starken Aluminiumgehäuse liegen wird.
     
  5. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Gerade bei so einem Tuner im 43cm Format erwarte ich einen Digitalen Audio Out.
     
  6. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1.653
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Also den Onkyo T 4030 kriegt man auch für ca. 200 Euro (ok, er kostet 209 Euro). Der scheint mir deutlich hochwertiger zu sein (und hat zwei digitale Ausgänge, optisch und coaxial).

    Was ich bei beiden Geräten (Onkyo und Block) nicht verstehe, dass es nur einen Antenneneingang für DAB+ und UKW gibt, das ist z.B. beim T 4070 von Onkyo (ok, deutlich andere Preisklasse), den ich selbst besitze, anders geregelt. Da kann man die Kabel-UKW-Sender und die terrestrischen DAB-Programme parallel hören.
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Wer was Gescheites möchte, sollte zum DAB/UKW/MW-Tuner von Yamaha greifen. Audio out gibts digital und analog, 3(in Worten DREI!) Antennenanschlüsse usw. So eine Lusche wie das oben gezeigte Gerät käme mir NIE ins Haus.
    Gruß
    Reinhold
     
  8. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Würde sowieso nur eine Antenne nutzen wollen für UKW / DAB+
    und möchte kein Vermögen investieren bei einen Übertragungssystem wie DAB+ wo man nicht weis was damit zukünftig passiert.

    Aber der Onkyo T-4030 gefällt mir hatte schon Jahrelang einen Onkyo T-4830 vor meinen jetzigen Onkyo TX-SR 576 ,
    wenn das mit den DAB+ nur nicht so unsicher wäre... !


    :winken:

    frankkl
     
  9. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Da haben wir wieder den Teufelskreis:
    Unsicherheit für die DAB+ -Zukunft erzeugt Kaufzurückhaltung.
    Die Kaufzurückhaltung ist der maßgebliche Grund für die Unsicherheit.
    Naja, ich selbst bin immer noch optimistisch, kaufe ggf. Digitalradios für mich oder andere und empfehle sie...
     
  10. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Block R-250 DAB+ Tuner für 199 Euro ?

    Ich habe ja schon das Sangean DPR-69 nur bei grösseren investionen bin ich vorsichtig,
    wenn es mit den DAB+ besser laufen würde wäre der Onkyo T-4830 schon gekauft !

    :winken:

    frankkl
     

Diese Seite empfehlen