1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blitzeinschlag

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Jochem12, 9. November 2010.

  1. Jochem12

    Jochem12 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hi,

    ich weiß, daß mein Problem hier nicht reinpaßt, aber vielleicht kann mir ein Experte einen Rat geben:

    Wir hatten heute morgen ein kräftiges Gewitter, und ein Blitz schlug ein und unterbrach den Strom.

    Als ich im Zähler die Sicherungen wieder angestellt hatte, gab es keinen Fernseh-Empfang mehr. Der Receiver zeigt zwar noch die Sender an, aber beim Versuch zu verbinden kommt der Hinweis im Bildschirm: "kein LNB".

    Auch an einem 2. TV im Schlafzimmer mit separatem LNB-Kabel der gleiche Hinweis.

    Auch die "Antennen"-Sender, die ich terrestrisch empfange, sind seltsamerweise weg.

    Die LNB-Kabel stehen doch nicht unter Strom, kann es dennoch dort irgendwie zu einem Kurzschluß kommen?

    Danke für irgendwelche Tips.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.799
    Zustimmungen:
    5.217
    Punkte für Erfolge:
    273
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blitzeinschlag

    Wenn der Blitz in die Spannungsleitung eingeschlagen hat, dann dürften so einige Geräte defekt sind (selbst wenn sie durch einen Schalter vom Spannungsnetz getrennt wurden).

    Wenn terestrisch eine aktive Antenne drann ist könnte die defekt sein, aber auch der TV selbst.

    In vielein Hausratversicherungen ist sowas abgedeckt und lässt sich auch nachweisen. Die Geräte werden dann zum wiederbeschaffungswert ersetzt.
     
  4. Jochem12

    Jochem12 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Blitzeinschlag

    Ja, sorry für Doppelpost, aber ich wußte nicht, wohin mit diesem Problem.

    Alle Geräte sind o.k., nur kein Empfang. Das terrestrische Kabel liegt separat unter der Erde.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blitzeinschlag

    Wenn Du keinen Empfang mehr hast sind sie aber eben nicht mehr OK!.
    Terestreisch wird aber wie der Name schon sagt per Antenne empfangen und nicht per Kabel. ;)
    Ist das nun Terestrisch (DVB-T) oder Kabel (DVB-C).

    Bei letzterem könnte auch der Antennenverstärker bzw. das Kabelnetz selbst ausgefallen sein.

    Als erstes gehen bei sowas immer die Antennenverstärker LNBs oder Tuner kaputt.
    Bei mir waren damals alle elektronischen Geräte im Haushalt defekt.
     
  6. Jochem12

    Jochem12 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Blitzeinschlag

    Der Empfang erfolgt über ein terrestrisches Kabel, mit dem man hier in Frankreich die Standardsender empfangen kann.
     
  7. Jochem12

    Jochem12 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Blitzeinschlag

    Mit der angeschlossenen Videokamera empfange ich ein Bild, daher habe ich geschlossen, daß das TV-Gerät o.k. ist.
     
  8. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Blitzeinschlag

    Terrestrisch und Kabel ist ein Widerspruch...
     
  9. Jochem12

    Jochem12 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Blitzeinschlag

    Ja, sicher, aber vergiß mal die deutschen Kabelgesellschaften.

    Hier liegt ein terrestrisches Kabel, das per Antenneneingang mit dem TV verbunden wird.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blitzeinschlag

    Das ist übarall so, das sagt ja der Name schon.
     

Diese Seite empfehlen